Umweltzeichen eines der erfolgreichsten Gütesiegel Europas

Umweltzeichen-Verleihung an sechs Tourismusbetriebe in Oberösterreich und Salzburg

Wien (OTS) - Sechs neue Tourismusbetriebe wurden heute mit dem österreichischen Umweltzeichen für Tourismus des Lebensministeriums ausgezeichnet. Damit sind mit dem heutigen Tag 205 Betriebe in Österreich Träger des Umweltzeichens für Tourismus. Überreicht wurden die Auszeichnungen von Landesrat Rudolf Anschober und Landtagsabgeord-neten Anton Hüttmayer in Steinerkirchen, OÖ. Das teilt das Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft anlässlich der heutigen Urkundenverleihung mit.****

Folgende Betriebe haben die strenge Prüfung in den Bereichen umweltfreundliche Beschaffung, nachhaltige Bewirtung, Abfallwirtschaft und Energiemanagement bestanden und wurden in die Reihe der Umweltzeichenbetriebe aufgenommen:

  • Almcamp Schatzlmühle, Scharnstein
  • Agrarium, Steinerkirchen a.d.T.
  • Gasthof Grünberg am See, Gmunden
  • Alpenhotel Heinrich Gröller , Altmünster
  • Beherbergungsbetrieb Josef Wojak, St. Georgen/Attergau
  • Kur- und Rehabilitationszentrum Klinik St. Barbara, Bad Vigaun/Sbg.

Das Österreichische Umweltzeichen ist ein unabhängiger Garant für Umweltfreundlichkeit, Qualität und Gesundheit von Produkten und Dienstleistungen und unterstreicht die Leistungen der heimischen Wirtschaft für den Umweltschutz. Produkte bzw. Tourismusbetriebe, die diese hohe Auszeichnung erhalten, erfüllen strenge Kriterien, die durch ein unabhängiges Gesamtgutachten nachgewiesen werden müssen. Dies teilt das Lebensministerium ab-schließend mit.

(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Lebensministerium
Pressestelle
Tel.: (++43-1) 71100 DW 6703, DW 6823

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MLA0001