AdR-Präsident Straub informiert über Aktuelles aus der EU

Landtagssausschüsse treten zu Beratungen zusammen

Bregenz (VLK) – Kommenden Mittwoch, 23. Juni 2004, tagen im Montfortsaal des Landhauses in Bregenz der
Kontrollausschuss, der Finanzausschuss und der
Europaausschuss des Vorarlberger Landtages. Behandelt
werden unter anderem der Rechenschaftsbericht des Landes
und der Rechnungsabschluss des Landes. Über Einladung von Landtagspräsident Manfred Dörler informiert der Präsident
des EU-Ausschusses der Regionen, Peter Straub, den
Europaausschuss des Landtages über aktuelle Entwicklungen
der EU auf regionaler Ebene. ****

Unter Vorsitz von Günther Keckeis tritt um 09.00 Uhr der Kontrollausschuss zu seinen Beratungen zusammen. Behandelt
wird der Rechenschaftsbericht 2003 der Vorarlberger
Landesregierung. Der daran anschließende Finanzausschuss
befasst sich unter Vorsitz von Hildtraud Wieser mit dem Rechnungsabschluss 2003 der Vorarlberger Landesregierung.

Um 15.00 Uhr tritt unter Vorsitz von LTP Manfred Dörler
der Europaausschuss zusammen. An den Beratungen wird auch
der Präsident des EU-Ausschusses der Regionen (AdR), Peter
Straub, teilnehmen und über aktuelle Entwicklungen in der Europäischen Union, insbesondere in Zusammenhang mit dem
AdR, informieren.
(hapf/ug/hapf,nvl)

Rückfragen & Kontakt:

Landespressestelle Vorarlberg
Tel.: 05574/511-20136
Fax: 05574/511-20190
Hotline: 0664/625 56 68 oder 625 56 67
presse@vorarlberg.at
http://www.vorarlberg.at/presse

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVL0008