AMI Agrolinz Melamine International mit begehrtem Wirtschaftspreis PEGASUS 2004 in Silber ausgezeichnet

Linz (OTS) - Mehr als 600 geladene Gäste gratulierten am Donnerstagabend dem 17. Juni 2004 im Brucknerhaus Linz den besten Unternehmen des Landes im Beisein von Landeshauptmann Josef Pühringer und Wirtschaftsminister Bartenstein zu ihren hervorragenden Leistungen.

Diese wurden mit dem heiß begehrten OÖ Nachrichten Wirtschaftspreis "Pegasus" ausgezeichnet. Dieser Preis wird jährlich von einer hochrangigen Jury ausgelobt und in unterschiedlichsten Kategorien vergeben :

Betriebe über 250 Mitarbeiter, Betriebe mit 50 - 249 Mitarbeiter und Betriebe bis 49 Mitarbeiter. Mehr als 200 Unternehmen haben sich für den begehrten Pegasus beworben.

Nach der bereits dritten Teilnahme an diesem Bewerb war die AMI bisher immer unter den besten 10 Unternehmen des Landes zu finden ( 2002 Platz 6, 2003 Platz 4).

Diesmal ist es gelungen den hervorragenden zweiten Platz zu erringen und damit mit dem SILBERNEN PEGAUS 2004 ausgezeichnet zu werden!

"Diese Auszeichnung spiegelt vor allen Dingen den Einsatz und die hohe Motivation unserer Mitarbeiter wieder. Auch wird damit unsere Strategie den eingeschlagenen Expansionskurs weiter fortzusetzen voll bestätigt", so Joachim Grill, Sprecher des AMI Vorstandes.

Der Wirtschaftspreis Pegasus würdigt vor allen Dingen die hervorragende Wirtschaftliche Leistung der heimischen Unternehmen und ihrer Mitarbeiter und stellt diese Dank der positiven wirtschaftlichen Entwicklungen ins Rampenlicht des Erfolges.

Die AMI Gruppe

Die AMI Agrolinz Melamine International GmbH ist eine 100%ige Tochtergesellschaft der OMV AG und veredelt Erdgas zu hochwertigen Rohstoffen für Landwirtschaft und Industrie. Hauptprodukte sind Melamin und Pflanzennährstoffe. Im Geschäftsbereich Melamin ist AMI Marktführer in Europa und weltweit Nummer zwei und nimmt im Bereich Pflanzennährstoffe im Donauraum eine führende Position ein.

Zur AMI Gruppe gehören als Kernunternehmen die AMI Agrolinz Melamine International GmbH mit Standort in Linz (Ö), weiter die 100%ige Tochtergesellschaft Agrolinz Melamine International Italia S.r.l. mit Standort in Castellanza (I) und Vertriebsgesellschaften in Ungarn, Tschechien und der Slowakei sowie eine Vertriebsgesellschaft in Chicago/USA, die Agrolinz Melamine International North America Inc. und in Singapur die Agrolinz Melamine International Asia Pacific Pte Ltd. In der AMI Agrolinz Melamine International Gruppe erwirtschaften rund 1.000 Mitarbeiter einen Umsatz von 405 Mio. Euro.

Bild(er) zu dieser Meldung finden Sie im AOM/Original Bild Service, sowie im OTS Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragen & Kontakt:

AMI Agrolinz Melamine International GmbH
Pressesprecher
Gerald Kneidinger
gerald.kneidinger@agrolinz.com
Tel.: +43/732/6914/2048
Fax: +43/732/6914/62048

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0001