Walzerträume und Literatur im Cafe

Trude Marzik präsentiert Wienerisches

Wien (OTS) - Walzerträume und Literatur gibt es kommenden
Dienstag, den 15. Juni um 19 Uhr im Cafe Adam, 8., Florianigasse 2. Die Veranstaltung trägt den Titel "Frühling in Wien". Dabei wird Trude Marzik unter dem Motto "Von der Kuchlkredenz bis zur Spätlese" aus einem Kulinarium wienerischer Dichtung lesen. Für ihre musikalische Begleitung sorgen Prof. Fritz Brucker (Klavier) und Gabriel Patócs (Stehgeige) mit den schönsten Wiener Melodien. Veranstalter und Initiator ist der Kulturverein "Freunde der Josefstadt" gemeinsam mit dem Wiener Volksbildungswerk im Rahmen der diesjährigen Bezirksfestwochen. Der Eintritt ist frei. (Schluss) zi/vo

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Cafe Adam
Tel.: 408 01 12

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0014