ÖAMTC: Wintersperren ade

Freigabe Timmelsjoch steht bevor

Wien (ÖAMTC-Presse) - Nach monatelanger Wintersperre wird morgen, Samstag, auch die Straße über das Timmelsjoch für den Verkehr wieder freigegeben. Wie der ÖAMTC berichtet, ist diese beliebte Ausflugsstraße zwischen dem Tiroler Ötztal und dem Südtiroler Passeiertal in den Sommermonaten täglich in der Zeit von 7 bis 20 Uhr befahrbar.

Die Straße über das 2.509 m hochgelegene Timmelsjoch ist mautpflichtig. Die Tarife sind gegenüber dem Vorjahr unverändert geblieben. Nach Informationen des ÖAMTC müssen Motorradfahrer für die einfache Fahrt 8,- €, für die Retourfahrt 10.- € bezahlen.

Die Maut für Pkw und Kombi bis max. neun Sitzplätze:
Einfache Fahrt: 10,- €.
Retourfahrt: 14,- €.

In Südtirol wurde Freitagvormittag die Straße über das Stilfserjoch geöffnet, in der Schweiz bleibt nur noch der Forcola di Livigno zwischen Livigno und Poschiavo gesperrt.

(Schluss)
ÖAMTC-Informationszentrale / Ko

Rückfragen & Kontakt:

ÖAMTC-Informationszentrale
Tel.: (01) 71199-1795
iz-presse@oeamtc.at
http://www.oeamtc.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NAC0001