Sigurd Rushfeldt noch nicht im Mannschaftstraining

Austria-Stürmer gegen Matterbsurg fraglich

Wien (OTS) - Die Oberschenkel-Verletzung macht dem Goalgetter des FAK auch am "Tag danach" noch sehr zu schaffen. Am Vormittag absolvierte Sigurd Rushfeldt zwar bereits ein leichtes Laufprogramm, an ein Training mit der Mannschaft war heute Nachmittag allerdings nicht zu denken.

Sportdirektor Günter Kronsteiner: "Ich gehe davon aus, dass er uns in Mattersburg fehlen wird, aber wir versuchen alles, um ihn fit zu bekommen."

Der Norweger des FK Austria Memphis MAGNA verletzte sich am Mittwoch im Training bei einem langen Schritt am Oberschenkel. Nächster Gegner der Wiener Violetten in der T Mobile-Bundesliga ist am Samstag auswärts der SV Mattersburg (15:30 Uhr, Pappelstadion).

Rückfragen & Kontakt:

FK Austria Memphis Magna
Christoph Pflug
Tel.: (01) 688 01 50-305
c.pflug@fk-austria.at
http://www.fk-austria.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FAK0001