Renner: 837.500 Euro für die Weinerlebniswelt in Poysdorf

30.000 bis 50.000 Besucher sollen jährlich in die neue Besucher-Attraktion kommen

St. Pölten, (SPI) - Die Gemeinde Poysdorf liegt im Herzen der Weinbauregion Weinviertel und ist bereits seit Jahren bemüht, die Synergien zwischen Wein- und Tourismuswirtschaft unter dem Slogan "Poysdorf - die Weinstadt Österreichs" zu nutzen. Mit dem Projekt "Weinerlebniswelt Poysdorf" unternimmt nun die Gemeinde Poysdorf einen weiteren Schritt in diese Richtung. Das Land NÖ fördert dieses EURO FIT-Projekt mit insgesamt 837.500 Euro, wovon 586.250 Euro aus EU-Mitteln stammen. "Das Projekt ist ein wichtiger Bestandteil der Umsetzung des touristischen Schwerpunktthemas "Wein" im Weinviertel. Als weitere Besucher-Attraktion wird die Weinerlebniswelt Poysdorf ein wichtiger Impuls für die Region und ihre Menschen sein", so LAbg. Mag. Karin Renner.****

In der ersten Ausbaustufe soll ein weintouristischer Rundgang - "Vino Versum" angeboten werden. Der Projektträger, die Gemeinde Poysdorf, rechnet mit 30.000 bis 50.000 Besuchern pro Jahr. "Die geplanten Investitionen umfassen die Attraktivierung der "Gstätten", bauliche Maßnahmen für das Museum, das Freigelände der Weinstadt und die Besucherstationen, Umgestaltungen der Rundgangwege, Animationen und Präsentationsinstallationen, Architektenleistungen, Adaptierungen des Reichensteinhofes sowie Pre-Opening-Maßnahmen", betont die SP-Abgeordnete. "Das Ziel dabei ist, etwas zu verwirklichen, das Poysdorf einzigartig macht und die Gemeinde von anderen unterscheidet. Ich sehe die Weinerlebniswelt als eine ideale Ergänzung zum Thermenangebot in Laa an der Thaya an, insbesondere auch deshalb, weil sie auch mit dem Rad relativ schnell über den Weinviertelradweg erreichbar ist. Man muss den Menschen etwas bieten, am besten etwas Außergewöhnliches, um sie begeistern zu können" so LAbg. Renner abschließend.
(Schluss) ha

Rückfragen & Kontakt:

Landtagsklub der SPÖ NÖ
Mag. Andreas Fiala
Tel: 02742/9005 DW 12794
Handy: 0664 20 17 137
andreas.fiala@noel.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSN0001