Mostgalerie im Stift Ardagger startet morgen in die neue Saison

Wahl zum "Most des Jahres" als Eröffnungs-Highlight

St. Pölten (NLK) - Morgen, Samstag, 3. April, startet ab 17 Uhr
die Stiftstaverne und die in ihr untergebrachte Mostgalerie im Stift Ardagger (Bezirk Amstetten) in die neue Saison. In diesem Rahmen werden die neuen Spitzenprodukte aus dem Land der Mostbirne präsentiert. Die Gäste haben außerdem die Möglichkeit, sich an der Wahl zum "Most des Jahres" zu beteiligen. Unter den Anwesenden wird auch Niederösterreichs neue "Mostkönigin", Anneliese Göschelbauer aus Altlengbach (Bezirk St. Pölten), sein.

In dieser Saison gelten in der Mostgalerie neue Öffnungszeiten, geöffnet ist heuer von Donnerstag bis Sonntag jeweils von 14 bis 18 Uhr. Gruppenverkostungen sind nach Voranmeldung und Vereinbarung jederzeit möglich.

Nähere Informationen: Toni Distelberger, 3300 Amstetten, Gigerreith 39, Telefon 07479/7334 bzw. 0699/128 64 094.

Rückfragen & Kontakt:

Niederösterreichische Landesregierung
Stabstelle Öffentlichkeitsarbeit und Pressedienst
Tel.: 02742/9005-12156
http://www.noe.gv.at/nlk

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0008