Volksbanken-Verband ÖGV: Vorstandsmitglieder Borns und Steffel wiederbestellt

Wien (OTS) - Der ÖGV wirkt als Revisor, Betreuer und oberster Interessenvertreter der österreichischen Volksbanken, die mit 5.100 Mitarbeitern eine Bilanzsumme von Euro 32,3 Milliarden erwirtschaften. Neben den gewerblichen Kreditgenossenschaften gehören dem ÖGV auch an die 100 Waren-, Dienstleistungs- und Produktivgenossenschaften an - von ADEG, APA, Intersport, Sport 2000 bis hin zu Red Zac.
Als erster österreichischer Bankenverband hat der ÖGV die Kernkompetenz des Rating und des Pre-Rating übernommen.
Der Verbandsrat des ÖGV hat die beiden Vorstandsmitglieder Dr. Borns und Mag. Steffel gestern wiederbestellt.
Dr. Rainer Borns, 34, ist das jüngste Vorstandsmitglied in der Geschichte des ÖGV.
Dr. Borns ist Jurist und war Assistent und Lektor am Institut für Zivilrecht am Juridicum der Universität Wien. Seit 1995 war Borns im ÖGV im Bereich der nationalen wie internationalen Interessenvertretung tätig.
Zahlreiche Publikationen, allen voran das von ihm verfasste Standardwerk zum Bankwesengesetz "Das österreichische Bankrecht" und zahlreiche Vorträge zu diesem Thema weisen Borns als Experten im Bankrecht aus.
Borns leitet seit 1.8.2001 den Vorstandsbereich "Markt", der die Volksbanken bei deren Marktoffensive unterstützt. Darüber hinaus hat er auch die internationalen Interessenvertretung über. Wiederbestellt wurde auch Mag. Margareta Steffel. Steffel ist beeidete Wirtschaftsprüferin und Steuerberaterin und studierte Handelswissenschaften. Steffel kommt aus der KPMG und weist eine langjährige Praxis in der Prüfung und Beratung von Unternehmen verschiedenster Größe und Branchenzugehörigkeit auf. Steffel ist primär für die Prüfung im Bereich der Waren- und Dienstleistungsgenossenschaften zuständig.
Der Vierer-Vorstand des ÖGV wird durch DDr. Hofinger und Mag. Spohn komplettiert. Vorstandsvorsitzender ist DDr. Hans Hofinger. Der 54-jährige promovierte Jurist und Volkswirt ist auch Vizepräsident der Internationalen Volksbankenvereinigung (CIBP) mit Sitz in Brüssel sowie Mitglied des Präsidiums der Europäischen Vereinigung der Genossenschaftsbanken (Brüssel).
Stellvertretender Vorstandsvorsitzender ist Mag. Bernd Spohn. Der 43-jährige Betriebswirt und beeidete Wirtschaftsprüfer und Steuerberater betreut im ÖGV die Revision der Kredit- und Warengenossenschaften.
Die Verträge dieser beiden Vorstandsmitglieder standen nicht zur Verlängerung an.

Rückfragen & Kontakt:

Österreichischer Genossenschaftsverband
Dr. Hermann Fritzl
Tel.: (01) 313 28/410, Fax DW 450
hermann_fritzl@oegv.volksbanken.at
http://www.oegv.volksbank.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GVB0001