Trauerbeflaggung des Wiener Rathauses

Wien (OTS) - Bürgermeister Dr. Michael Häupl ordnete aus Anlass des Ablebens von Altkardinal Franz König Trauerbeflaggung des Wiener Rathauses an. Häupl würdigte den Verstorbenen als eine der größten Persönlichkeiten und moralische Autorität der Zweiten Republik. Er habe sich nicht nur um Österreich, sondern vor allem auch um die europäische Erweiterung große Verdienste erworben. Kardinal König war - neben zahlreichen Wiener Auszeichnungen und Preisen - Ehrenbürger der österreichischen Bundeshauptstadt.

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz
Diensthabender Redakteur:
Tel.: (++43-1) 4000/81081

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0001