ÖAMTC: Messe in Wieselburg

Zehntausende Besucher werden erwartet

Wien (ÖAMTC-Presse) - Zum zehnten Mal öffnet in Wieselburg die internationale Spezialmesse für bäuerliche Direktvermarkter ihre Pforten. Von Freitag, 27. Februar bis einschließlich Montag, 1. März, präsentieren etwa 260 Aussteller ihre Produkte. Der ÖAMTC rechnet mit starkem Zustrom, Zehntausende Besucher werden erwartet. Die Messe ist täglich jeweils in der Zeit von 9:00 bis 18:00 Uhr für die Besucher geöffnet.

Die beste Anfahrtsroute führt über die West Autobahn (A1) bis zur Ausfahrt Ybbs und anschließend über die Erlauftal Straße (B 25) bis Wieselburg. Beim Messegelände selbst stehen den Besuchern über 2.000 Parkplätze zur Verfügung. Der ÖAMTC rät den Autofahrern, dem Parkleitsystem zu folgen.

Vor allem am Samstag und am Sonntag wird die Erlauftal Straße im Großraum von Wieselburg stark frequentiert sein. Dann treffen nämlich laut ÖAMTC die Schifahrer auf der Zufahrt nach Lackenhof am Ötscher bzw. zum Hochkar auf die Messebesucher.

(Schluss)
ÖAMTC-Informationszentrale / Ko

Rückfragen & Kontakt:

ÖAMTC-Informationszentrale
Tel.: (01) 71199-1795
iz-presse@oeamtc.at
http://www.oeamtc.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NAC0001