Bartenstein überreichte Ehrenzeichen an Persönlichkeiten des Wirtschaftslebens

Wien (BMWA/OTS) - Wirtschafts- und Arbeitsminister Dr. Martin Bartenstein überreichte heute verdienten Persönlichkeiten des Wirtschaftslebens die ihnen vom Bundespräsidenten verliehenen Auszeichnungen und Dekrete. Es erhielten: ****

Kommerzialrat Dkfm. Harald BOLLMANN, Obmann der Bundessparte Transport und Verkehr der Wirtschaftskammer Österreich und Dr. Heinz ZINNER, ehemaliges Mitglied des Vorstandes der Wilfried Heinzel AG, Wien

das Große Silberne Ehrenzeichen
für Verdienste um die Republik Österreich;

Dipl.-Ing. Franz KAISER, Geschäftsführer der Omnimedia Werbegesellschaft m.b.H. bzw. der Media Relations Werbegesellschaft m.b.H. in Wien, Kommerzialrat Dr. Dieter PSCHEIDL, Geschäftsführer und Gesellschafter der "AVUS" internationale Schadensregulierungen J. Pscheidl & Dr. Pscheidl Gesellschaft m.b.H. mit Sitz in Linz und Zweigniederlassungen in Graz und Wien sowie Geschäftsführer und Gesellschafter der Peter L. Botham Gesellschaft m.b.H. in Wien

das Große Ehrenzeichen
für Verdienste um die Republik Österreich;

Delegierter zum Wirtschaftsparlament der Wirtschaftskammer Wien, Kommerzialrat Ing. Peter DIETRICH, Innungsmeister der Landesinnung Wien der Kraftfahrzeugtechniker, Delegierter zum Wirtschaftsparlament der Wirtschaftskammer Wien, Kommerzialrat Mag. Julian Michael HADSCHIEFF, geschäftsführender Gesellschafter der Humanomed Krankenhaus Management GmbH, der Humanocare Management -Consult GmbH sowie der GeniaConsult Unternehmensberatung GmbH; Wien, und Dr. Hans INMANN, Geschäftsführer des Verbandes Druck & Medientechnik, Wien

das Goldene Ehrenzeichen
für Verdienste um die Republik Österreich;

Kommerzialrat Herbert HALLWIRTH, Obmann des Landesgremiums Wien für den Handel mit Altwaren, Kommerzialrat Josef LOBINGER, Innungsmeister der Landesinnung Wien der Lederwarenerzeuger, Taschner, Sattler und Riemer, Diplom-Grafiker Adolf SCHINKO, Kaufmännisch/Grafischer Großkundenbetreuer der Mayr-Melnhof-Packaging Austria GmbH, Wien, Kommerzialrat Mag. Rainer SEDELMAYER, Geschäftsführer und Gesellschafter der SED Produktionsges.m.b.H. sowie persönlich haftender Gesellschafter der Dipl.-Ing. Erich Sedelmayer OHG in Wien und Kommerzialrat Johannes WAISMAYER, ehemaliger Innungsmeister der Landesinnung Wien der Gürtler, Graveure, Metalldrücker und Flexografen

das Silberne Ehrenzeichen
für Verdienste um die Republik Österreich;

Miro KUHTA, Concierge im Hotel Imperial, Wien

das Silberne Verdienstzeichen
der Republik Österreich;

Konrad GUTLEDERER, Oberkellner im Restaurant Sirk des Hotels Bristol in Wien und Bozo IKIC, Oberkellner im Restaurant Sirk des Hotels Bristol in Wien

die Goldene Medaille
für Verdienste um die Republik Österreich;

Dipl.-Ing. Dr. Heinz KAUPA, Geschäftsführer der Gemeinschaftskraftwerk Tullnerfeld GmbH sowie Mitglied des Vorstandes der Verbund-Austrian Power Grid AG, Wien, erhielt das Dekret über die Verleihung des Berufstitels "Baurat h.c.".

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit
Ministerbüro: Dr. Ingrid Nemec, Tel: (++43-1) 71100-5108
Referat Presse: Dr. Harald Hoyer, Tel: (++43-1) 71100-2058
presseabteilung@bmwa.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MWA0001