Bures: Haiders Ankündigungen sind nichts als "heiße Luft"

Wien (SK) Wenig glaubwürdig ist für SPÖ-Bundesgeschäftsführerin Doris Bures die heutige Ansage
von Landeshauptmann Haider, wonach die FPÖ-Abgeordneten dem SPÖ-Antrag auf Erhöhung der Pensionen um 0,8 Prozent zustimmen könnten. Bures: "Was Landeshauptmann Haider im Zuge seiner persönlichen Inszenierung von sich gibt, ist üblicherweise wenig ernst zu nehmen. Denn die Versprechen der Regierung und die Versprechen Haiders haben eines gemeinsam: sie sind nichts als heiße Luft." (Schluss) se ****

Rückfragen & Kontakt:

Pressedienst der SPÖ
Tel.: (++43-1) 53427-275
http://www.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SPK0002