Von der Schule bis zum Studienabschluss lauter Einser

LH Sausgruber gratulierte Christopf Salzmann zur Promotion "sub auspiciis praesidentis"

Bregenz (VLK) - Der Bregenzer Christoph Salzmann hat alle Oberstufenklassen mit sehr gutem Erfolg absolviert, die
Matura mit Auszeichnung bestanden, sämtliche
Diplomprüfungen und Rigorosen sowie die Dissertation wurden
mit 'Sehr gut' beurteilt: Landeshauptmann Herbert
Sausgruber gratulierte dem jungen Chemiker zu dieser
"besonderen Auszeichnung" und lud ihn und seine Familie
heute, Donnerstag, in sein Büro ins Landhaus ein. ****

Landeshauptmann Sausgruber hob dabei die Bedeutung von Investitionen in Bildung und Wissenschaft hervor und
bezeichnete die Aufwändungen für Forschung und Entwicklung
als "Schlüsselfunktion, wenn es um die Zukunftschancen
eines Landes geht".

Von der Vorarlberger Landesregierung wurde Christoph
Salzmann in Anerkennung seiner hervorragenden
Studienleistung mit einem Scheck über 1.500 Euro belohnt.
"Sub auspiciis praesidentis"-Promotionen finden sehr selten
statt. Der Preis ging zum letzten Mal vor fünf Jahren an
eine Vorarlbergerin: Petra Amann aus Nenzing promovierte
1999 an der Universität Wien.
(tm/moma,nvl)

Rückfragen & Kontakt:

Landespressestelle Vorarlberg
Tel.: 05574/511-20141
Fax: 05574/511-20190
Hotline: 0664/625 56 68 oder 625 56 67
presse@vorarlberg.at
http://www.vorarlberg.at/presse

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVL0004