Adventmarkt im Landhausviertel St. Pölten

Dachverband der NÖ Selbsthilfegruppen stellt aus

St. Pölten (NLK) - Der Dachverband der NÖ Selbsthilfegruppen lädt von Freitag, 21. November, bis Dienstag, 23. Dezember, im Regierungsviertel in St. Pölten im Haus 4 zu einem Adventmarkt. Auf die Besucher warten Krippen, Weihnachtsschmuck, Adventgestecke, Holzschnitzereien, Perlenarbeiten, Seidenmalereien und vieles andere mehr. Alle Waren wurden von Mitgliedern der rund 150 Selbsthilfegruppen in liebevoller Handarbeit angefertigt. Der Erlös des Adventmarkts kommt ausschließlich den Ausstellern zugute.

Öffnungszeiten: Jeweils Montag und Donnerstag von 9 bis 16 Uhr, Dienstag von 12 bis 17 Uhr sowie Mittwoch und Freitag von 9 bis 13 Uhr.

Nähere Informationen: Dachverband der NÖ Selbsthilfegruppen, Telefon 02742/226 44, www.selbsthilfenoe.at.

Rückfragen & Kontakt:

Niederösterreichische Landesregierung
Stabstelle Öffentlichkeitsarbeit und Pressedienst
Tel.: 02742/9005-12174
http://www.noe.gv.at/nlk

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0002