Verkehrsmaßnahmen (2)

Arbeiten auf der Klosterneuburger Hochstraße noch heute zu Ende

Wien (OTS) - Die Randbalkeninstandsetzung auf der Klosterneuburger Hochstraße (19. Bezirk) im Zuge der B 14 - Klosterneuburger Straße durch die MA 29 - Brückenbau, kann aufgrund der günstigen Wetterlag bereits am Mittwoch - und damit vorzeitig - beendet werden. Damit fallen die Fahrbahneinengung auf der B 14 und die Maßnahmen in den Gassen unterhalb des Tragwerks mit heute Abend weg.

Allgemeine Informationen:

o Wiener Brückenbau und Grundbau (MA 29):
http://www.wien.at/ma29/

(Schluss) pz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Diensthabender Redakteur
Tel.: 4000/81 081

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0019