Wirtschaftskammer NÖ: Verleihung Innovationspreis 2003 am 12. 11. im Kloster UND

Wien (OTS) - Der "Karl Ritter von Ghega Preis" -Niederösterreichischer Innovationspreis - wird heuer zum 16. Mal vergeben. In diesem Jahr hat eine unabhängige Experten-Jury aus rund 70 Teilnehmern 45 interessante Projekte von Unternehmern ausgewählt und nach fünf verschiedenen Kategorien ("Elektronik und Software", "Verfahrenstechnik", "Maschinenbau" und "Bautechnik" und "Lebensqualität und Gesundheit") bewertet.

Aus diesem "Wettstreit der besten blaugelben Innovateure" wurde nun der Sieger und gleichzeitig Innovationspreisträger des Jahres 2003 ermittelt.

Die Verleihung des NÖ Innovationspreises 2003 findet am

12. November 2003, um 14.00 Uhr

Kloster UND, Undstraße 6, 3500 Krems

statt. Im Rahmen einer Präsentationsshow werden die Firmen vorgestellt und mit Urkunden ausgezeichnet. Die Entscheidung der Jury über den Niederösterreichischen Innovationspreisträger 2003 wird am Ende dieser Präsentation bekannt gegeben. Dabei bietet sich vorher die Gelegenheit zu Interviews mit Landesrat Ernest Gabmann, WKNÖ-Präsidentin Sonja Zwazl und dem Innovationspreisträger.

Rückfragen & Kontakt:

Wirtschaftskammer Niederösterreich
Kommunikationsmanagement
Tel.: (++43-1) 53466-1308
kommunikation@wknoe.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HKN0001