Dr. Masaru Emoto - Abendvortrag

Wien (OTS) - Dr. Masaru Emoto - Abendvortrag

Wien 13. Nov. 2003, 20 Uhr Austria Center Vienna, 1220 Wien Salzburg 14. Nov. 2003, 19 Uhr Stadthalle Oberndorf bei Salzburg, 5110 Oberndorf Kartenvorverkauf: Euro 18,-- Abendkasse: Euro 20,--

"HADO sind die inneren Schwingungsmuster auf der atomaren Ebene in der Materie. Die kleinste Einheit von Energie. Das ist die Basis menschlichen Bewusstseins." Dr. Masaru Emoto

Dass der Mensch aus 70 % aus Wasser besteht, ist bekannt. Weniger bekannt ist die Erkenntnis, dass Wasser lebt und die Fähigkeit besitzt, Gefühle und Informationen aufzunehmen. Dr. Masaru Emoto hat dieses Phänomen wissenschaftlich untersucht, und es in seinen spektakulären Büchern einer breiten Öffentlichkeit zugänglich gemacht:

Im "gesunden" Zustand bilden Wassertropfen wunderschöne Kristallformen. "Krankes" Wasser hingegen - der Großteil der Leitungswasser ist krank! - zeigt sich in disharmonischen Strukturen. Die Zellen des menschlichen Körpers benötigen Wasser hoher Qualität. Andernfalls geraten die Abwehrkräfte ins Ungleichgewicht

Dr. Emoto hat nachgewiesen, dass sich der "Gesundheitszustand" des Wasser beeinflussen lässt, etwa durch Musik, Gedanken und Worte!

Dr. Masaru Emoto, geboren 1943, in Yokohama, graduierte auf dem Gebiet "Intern. Beziehungen". Im Jahre 1986 gründete er das IHM "Institut zur Erforschung von Hado-Phänomenen". 1992 promovierte er im Bereich Alternative Medizin. Als Autor zahlreicher Fachbücher ist Dr. Emoto längst über die Grenzen Japans hinaus bekannt. Seine Bücher - im KOHA-Verlag erschienen rangieren on Top auf den internationalen Bestsellerlisten.

Vorverkauf: Burgi Sedlak, Tel/Fax: 0662-88 76 44, burgi.sedlak@aon.at Wien: OM-Esoterik, Neubaugasse 77, 1070 Wien, 01-5265223 Salzburg: Paracelsus-Buchhandlung, Steingasse 47, 5020 Salzburg

Weitere Vorverkaufsstellen entnehmen Sie: http://www.burgisedlak.at

Bild(er) zu dieser Meldung finden Sie im AOM/Original Bild Service, sowie im OTS Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragen & Kontakt:

Burgi Sedlak
Tel/Fax: 0662-88 76 44
burgi.sedlak@aon.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0003