EDV GmbH feierte 40. Geburtstag

Branchenfest und "Markt der Möglichkeiten"

Wien (OTS) - Mit einer vielseitigen Leistungsschau beging der IT-Dienstleister EDV GmbH am 2. Oktober sein 40jähriges Bestehen im Atelierhaus der bildenden Künste in Wien. Am Abend fand gemeinsam mit hunderten Gästen ein Geburtstagsfest statt.

"Kunden, Partner und zahlreiche Gäste aus der Branche konnten sich von der Leistungsfähigkeit unseres Hauses überzeugen. Insbesondere unsere neu entwickelten Lösungsangebote für den NPO-Bereich fanden großes Interesse", so Mag. Werner Straubinger, Vorsitzender der Geschäftsführung.

Ein Rückblick in vierzig Jahre Geschichte der EDVg zeigte die Entwicklung der gesamten IT-Branche: nostalgische IFABO-Poster und sentimentale Hardwareschaustücke, ein Kinosaal im dem alte Werbevideos und Produktinformationen gezeigt wurden. Eine kabarettistische Lesung alter Benutzerhandbücher erinnerte an frühere Gebrauchsanweisungen für EDV-User.

Dem standen die aktuellen Services der EDVg (http://www.edvg.at) und ihrer Partner gegenüber. Wie etwa das eben erst fertig gestellte winzerweb, eine Websolution für Weinbauern, oder der Einblick in das hochmoderne Informationssystem der Gewerkschaften. In einer Wahlzelle konnten die Besucher das Wahl- und Abstimmungsservice der EDVg testen. Die gesamte Ausstellungsfläche wurde mit Wireless LAN ausgestattet.

Die Auktion künstlerischer Arbeiten von Volksschulkindern zum Thema "Ich und die Welt in vierzig Jahren" schaffte spannende Einblicke und relativierte die Visionen mancher Erwachsener. Der Erlös der Auktion ging an den Verein Europahaus des Kindes.

Straubinger ist zufrieden mit den ersten vierzig Jahren der EDVg und stolz darauf, dass der Unternehmenskern der EDVg-Gruppe, der sich auf IT-Serviceleistungen für Interessensvertretungen, Vereine und NPO´s spezialisierte, auch in Zeiten von internationalen mergers and acquisitions und dot.com-Strategien, immer österreichisch geblieben ist.

Rückfragen & Kontakt:

Angelina Mercz
datenwerk new politics agency gmbh
T. 01/585 60 71-1420
presse@datenwerk.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0014