Markus Tobischek: ein "Geist" kehrt zurück

Nach 2-jähriger Absenz wieder für die ghost.company tätig

Perchtoldsdorf (OTS) - Markus Tobischek, der die letzten beiden Jahre dafür verwendet hat sein Germanistikstudium abzuschließen und als Lehrer tätig zu sein, hat der "geisterlosen" Zeit ein Ende gesetzt. Schon sein Bewerbungsschreiben ließ erahnen, dass sich hier ein Insider wieder aktiv dem Thema Werbung widmen möchte. Und deshalb fiel es Agenturchef Michael Mehler auch nicht schwer, eine Entscheidung zu treffen. Diese konnte nur lauten: Tobischek verstärkt ab sofort die Bereiche Text & Konzeption sowie Kontakt.

"Die Bewerbung von Tobischek kam gerade zur richtigen Zeit. Aufgrund der zahlreichen Etatgewinne der vergangenen Monate wollten wir uns auf die Suche nach Verstärkung machen. Die Freude war natürlich groß, dass wir nicht nur einen Werbefachmann, sondern gleich einen Insider der ghost.company engagieren konnten", so Mehler zur aktuellen Verstärkung des Teams der Perchtoldsdorfer Full-Service-Agentur.

Mag. Markus Tobischek, 33, passionierter Tennisspieler und -lehrer, ist seit Anfang August für die ghost.company tätig.

Rückfragen & Kontakt:

ghost.company
Walter Urbanek
walter.urbanek@ghostcompany.at
Tel.: (+43 - 1) 869 21 23/28
Fax: (+43 - 1) 869 21 23/18
Handy: 0699/13039601
http://www.ghostcompany.com

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GHO0001