Erfolgreicher Sendestart für Karin Resetarits

Exklusiv auf KRONEHIT: Susanne Riess-Passer und ihre Absage an die Bundespräsidentenwahl!

Wien (OTS) - Über einen erfolgreichen Neustart bei KRONEHIT mit
der täglichen Talkshow "Resetarits live" kann sich Radio Quereinsteigerin Karin Resetarits freuen. Der erste Studiogast zur Premiere, Susanne Riess-Passer sorgte auch gleich für politischen Zündstoff. Obwohl die Ex-Vizekanzlerin in einer bundesweiten Erhebung an gleicher Stelle wie Waltraud Klasnic als mögliche Bundespräsidentenkandidatin in der Gunst der Bevölkerung ganz oben steht, erteilt Riess-Passer exklusiv auf KRONEHIT eine Absage an dieses Amt: "Diese Frage stellt sich überhaupt nicht. Ich bin aus der Politik ausgeschieden." Gleichwohl ist sie aber überzeugt, dass der kommende Bundespräsident eine Frau sein wird.

Susanne Riess-Passers Resümee über ihre politische Karriere bei "Resetarits live": "Es war kein freiwilliger Abgang und ich wäre gerne noch länger geblieben. Ich habe versucht, mein bestes zu geben, aber es hat nicht gereicht."

Ab Montag, 11. August, präsentiert Karin Resetarits täglich von Montag bis Freitag, 12 bis 14 Uhr, die neue Talkshow "Resetarits live" auf KRONEHIT - der neue Sound. Zu Gast im Studio am Dienstag, 12. August, ist die RTL-Starreporterin Antonia Rados.

Alle Hörer sind herzlich eingeladen, täglich live mit Karin Resetartis und ihren Studiogästen zu diskutieren. Kostenlos unter der Telefonnummer 0810 20 30 60.

Rückfragen & Kontakt:

Dr. Martin Zimper
Tel.: 01/ 600 6100-101 oder
Martin R. Niederauer
Tel.: 0664 200 54 83

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0007