Lotto: Solosechser aus NÖ erhält 876.000,- Euro

Joker Jackpot - es warten 400.000,-

Wien (OTS) - Einen Solosechser brachte die vergangene Lotto
Ziehung. Die "sechs Richtigen" 2, 10, 26, 28, 39 und 42 kreuzte ein niederösterreichischer Spielteilnehmer auf einem Normalschein an. Im 10. Tipp fand sich die richtige Kolonne, die dem Industrieviertler rund 876.000,- Euro bringt.

Acht Spielteilnehmer tippten einen Fünfer mit der Zusatzzahl 29. Vier der Gewinner kommen aus Wien, zwei aus der Steiermark sowie je einer aus Niederösterreich und Vorarlberg. Jeder von ihnen erhält rund 21.000,- Euro.

JOKER

Ein Jackpot wartet beim Joker auf die Spielteilnehmer. Wohl hatte ein Burgenländer die richtige Jokerzahl auf seinem Wettschein. Er sagte aber "nein" zum Joker und ließ sich dadurch rund 227.000,- Euro entgehen. Das bedeutet für Mittwoch: der Joker wird rund 400.000,-Euro schwer sein.

Die endgültigen Quoten der Ziehung vom Sonntag, dem 3. August 2003:

1 Sechser zu EUR 875.918,20 8 Fünfer+ZZ zu je EUR 20.855,10 266 Fünfer zu je EUR 705,60 10.212 Vierer zu je EUR 32,60 153.447 Dreier zu je EUR 3,30 Die Gewinnzahlen: 2 10 26 28 39 42 Zusatzzahl: 29

Die endgültigen Quoten der Ziehung vom Sonntag, dem 3. August 2003:

JP Joker zu EUR 226.893,30 18 mal EUR 7.000,00 131 mal EUR 700,00 1.188 mal EUR 70,00 11.421 mal EUR 7,00

Jokerzahl: 7 4 3 5 6 2

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Lotterien
http://www.win2day.at/
Gabriela Schultz, Tel.: 79070/4600
Mag. Günter Engelhart, Tel.: 79070/4604

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LMO0001