Christian Schober übernimmt "Business Development" bei Kapsch BusinessCom

Neue geschaffene Unit verstärkt strategische Branchenausrichtung und Fokussierung auf Markttrends

Wien (OTS) - Für Kapsch BusinessCom ist die Beschäftigung mit aktuellen und künftigen Branchenlösungen im Interesse der optimalen Kundenbetreuung besonders wichtig. Als führender Systemintegrator für Sprach-/Datenlösungen in Österreich hat das Unternehmen daher einen eigenen "Business Development" Bereich geschaffen. Schwerpunkt dieser neuen Business-Unit ist die noch stärkere strategische Branchenausrichtung und die noch intensivere Fokussierung auf Markttrends. Die Leitung dieses wichtigen Bereichs übernimmt Mag. Christian Schober, der bisher für das Marketing zuständig war.

Ing. Mag. Christian Schober (32) studierte nach seiner HTL Ausbildung (Nachrichtentechnik und Elektronik) in Wien Betriebswirtschaftslehre. Nach seiner Sponsion begann er 1997 bei Kapsch im firmeninternen Traineeprogramm in den Bereichen Marketing, Vertrieb und Kundendienst. Nach dem erfolgreichen Abschluss des Kapsch Traineeprogramms war Schober verantwortlich für die Einführung eines "Customer Relationship Management" in allen Kapsch Niederlassungen. 1999 übernahm er die Abteilung "Strategisches Marketing und Marketing Services", 2001 die Marketingleitung. Ab Juli 2003 ist Schober nun für den neu geschaffenen Bereich "Business Development" bei Kapsch BusinessCom verantwortlich.

"Das Ziel unserer neu geschaffenen Business Development Unit ist es, sich exklusiv mit heutigen und zukünftigen Branchenlösungen zu beschäftigen. Damit stellen wir sicher, dass wir auch in Zukunft mit innovativen Kommunikationslösungen bei unseren Kunden zur positiven Geschäftsentwicklung beitragen", erklärt Christian Schober die Zielsetzung seines neuen Aufgabenbereichs. "Wichtig ist dabei auch, dass wir globale Trends und internationale technologische Entwicklungen auf die nationalen Bedürfnisse der Branchen und unserer Kunden abstimmen. Denn nur so sind maßgeschneiderte Lösungen möglich, die auf unserer Kunden optimal zugeschnitten sind."

Diese spezifischen Anforderungen legt Kapsch BusinessCom gemeinsam mit seinen Kunden im Rahmen eines synergetischen Prozesses fest. Dadurch vereinigen sich in den daraus resultierenden Lösungen die Ziele und Visionen der Kunden sowie das technische und branchenorientierte Know-how der Kapsch-Spezialisten.

Kapsch BusinessCom generiert durch die intensive Abstimmung der aktuellen Markttrends auf die einzelnen Branchen und Unternehmen eine Vielzahl an innovativen, oft unkonventionellen Lösungsansätzen. Diese ermöglichen es Kapsch BusinessCom, Synergien zwischen den unterschiedlichen Branchen im Interesse seiner Kunden zu nutzen. Denn aktuelle Marktbedürfnisse wie Kostenreduktion, verstärkte Interaktion mit mobilen Mitarbeitern, effektive Kundenbindung oder Qualitätsverbesserung der internen und externen Kommunikation finden sich in nahezu allen Branchen wieder, ob in Dienstleistung, Industrie oder Handel.

Wichtig ist allerdings nicht nur die detailgenaue Abstimmung auf die einzelnen Anforderungen der Branche oder des Unternehmens. Im Vordergrund steht für Kapsch BusinessCom dabei nach wie vor auch die qualitativ hochwertige Beratung, die professionelle Planung sowie die erfolgreiche Installation der Gesamtlösung. Unternehmen bietet sich damit durch die Zusammenarbeit mit Kapsch BusinessCom die Möglichkeit, sich voll und ganz auf ihr Kerngeschäft zu konzentrieren und dabei branchenspezifische Lösungen einzusetzen, die eine höhere Wertschöpfung garantieren.

Kapsch BusinessCom AG - ein Unternehmen der Kapsch-Gruppe - gehört mit österreichweit über 650 Mitarbeitern und einem Umsatz von rund 105 Millionen Euro zu den führenden Systemintegratoren für Sprach-/Datenlösungen in Österreich. Das Unternehmen realisiert maßgeschneiderte Kommunikationslösungen für Klein-, Mittel- und Großbetriebe.

Rückfragen & Kontakt:

Kapsch BusinessCom AG
Unternehmenskommunikation
Dkfm. Jutta Hanle
Wienerbergstraße 53, 1121 Wien
Tel.: +43 50 811 5787
jutta.hanle@kapsch.net
http://www.kapschbusiness.com

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | KPS0001