Morgen: BM Strasser bei Grenzkontrolle am Flughafen Wien Schwechat

Vorstellung des neuen Grenzkontrollsystems

Wien (OTS) - Bundesminister Dr. Ernst Strasser stellt gemeinsam
mit Polizeidirektor Hofrat Dr. Leo Lauber morgen Mittwoch, den 23. Juli 2003, das neue Grenzkontrollsystems einschließlich Eurodac und vorgelagerter Kontrolle am Flugfeld vor.

Wir laden die Vertreter der Medien herzlich zu diesem Termin ein.

Zeit: Mittwoch, 22.07.2003, 10:30 Uhr

Ort: Flughafen Wien Schwechat, Sondergastraum

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Karin Holdhaus
Pressesprecherin
Bundesministerium für Inneres
Tel: +43 1 53 126-2026

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NIN0001