Gloria Gaynor, Sarah Connor, Wolfgang Ambros und Michael Tschuggnall bei der "Starnacht am Wörthersee" 2003

Vera Russwurm präsentierte den Sommerevent aus der Werzer Seearena in Pörtschach

Wien (OTS) - Die "Starnacht am Wörthersee" war auch heuer wieder ein Abend der Superlative. Wie in den vergangenen Jahren bot der Wörther See dazu die ideale Kulisse. In gewohnt souveräner Manier führte ORF-Starmoderatorin Vera Russwurm durch den Abend - sie war bereits zum vierten Mal Gastgeberin der Supershow. Amadeus-Preisträger Al Bano Carrisi eröffnete das famose Musikspektakel am 12. Juli 2003 in der Werzer Seearena in Pörtschach. Das Duett von Tamee Harrison und Uwe Kröger - "Time Of My Life" - war nur einer der Höhepunkte des Megavents. Vier Stunden lang begeisterten die Stars rund 7.000 Fans, darunter zahlreiche VIPs wie Landeshauptmann Dr. Jörg Haider, Olympiasieger Fritz Strobl, Publikumsliebling Fritz Wepper, sowie weitere Prominenz aus Politik und Wirtschaft. Der ORF war durch den Informationsdirektor Gerhard Draxler, den Kärntner Landesdirektor Dr. Willy Mitsche, ORF-Unterhaltungschef Edgar Böhm und ORF-Marketingchef Thomas Prantner vertreten. Der ORF zeigt die "Starnacht am Wörthersee" am Mittwoch, dem 16. Juli, um 20.15 Uhr in ORF 2. Veranstalter Martin Ramusch setzte mit der vierten "Starnacht am Wörthersee" wieder neue Maßstäbe im Bereich großer Showevents. Die "Starnacht am Wörthersee" ist eine Koproduktion von ORF und ZDF.

Topstars bei der Nacht der Stars:

Bei der "Starnacht am Wörthersee" haben neben "Starmaniac" Michael Tschuggnall und Austrorocker Wolfgang Ambros internationale und nationale Topstars wie die "Queen of Disco" Gloria Gaynor, Popstar Sarah Connor, Marianne Mendt, Yvonne Catterfield, Nicole, Entertainer und Evergreen Tony Christie und Daniel Küblböck das Publikum begeistert. Für beste Stimmung sorgten weiters die Musicalstars Tamee Harrison und Uwe Kröger, Schauspieler, Moderator und Tenor Björn Casapietra, Reinhold Bilgeri, Brunner & Brunner - die beiden Brüder Charly und Jogl Brunner präsentierten bei der "Starnacht" erstmals ihre neue Single -, Amadeus-Gewinner Al Bano Carrisi u. v. m..

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0001