"Das dichte Gedicht" von Werner Frach

Welturaufführung im Schloss Primmersdorf St.Pölten (NLK) - Eine Welturaufführung kündigt die Waldviertel Akademie im Rahmen ihrer Kulturstammtisch-Reihe für Freitag, 13. Juni, ab 20 Uhr in Schloss Primmersdorf an: Werner Frach liest aus seinem Werk "Das dichte Gedicht" inklusive Auszügen aus den 38.000 Seiten reflexiven Begleittexten, Tagebüchern und der "Fraktalen Poesie", einer einmaligen Verbindung von Mathematik und Dichtkunst. Umrahmt wird die Veranstaltung mit Gitarrenmusik, Werken der bildenden Kunst von Angelika Pall-Frach und einem Kulinarium.

Nähere Informationen bei der Waldviertel Akademie unter der Telefonnummer 02842/537 37 bzw. per e-mail unter waldviertel.akademie@wvnet.at.

Rückfragen & Kontakt:

Waldviertel Akademie
Tel.: 02842/537 37

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0012