Märklin prämiert Österreichs schönste Modellbahnanlage

Wettbewerb für Modellbahn-Fans

Wien (OTS) - Zur Teilnahme am Wettbewerb "Märklin-Modellbahnanlage des Jahres" ruft Europas führender Herrsteller von Modelleisenbahnen derzeit in ganz Österreich auf. Bis Ende September können Märklin-Sammler und Modellbahn-Clubs, aber natürlich auch alle Privatpersonen, deren eindrucksvolle Anlage vielleicht verborgen im Keller ruht, mitmachen. Dem Besitzer der kreativsten und technisch überzeugendsten Anlage winkt eine Fülle von Märklin-Produkten.

Die Teilnahme an diesem erstmals durchgeführten Wettbewerb ist denkbar leicht: Die benötigten, bewusst einfach gehaltenen Unterlagen liegen im Modellbahn-Fachhandel auf. Um der Jury anerkannter Märklin-Experten die Qual der Wahl zu erleichtern, sollte das ausgefüllte Formular gemeinsam mit einem Video oder Fotos der Märklin-Anlage eingereicht werden.

"Bewertet werden nicht der Wert oder die Größe der Anlage", betont Märklin-Österreich Repräsentant Mag. Wolfgang Wagner. Ausschlag gebend seien vielmehr Kriterien wie Kreativität, persönlicher Einsatz oder technische Raffinessen. Ganz gleich, ob Einzelperson oder Gruppe, teilnahmeberechtigt sind Märklin-Modellbahner aller Altersstufen.

Nach Sichtung der eingereichten Unterlagen wird die Jury im Herbst drei Anlagen in die Endausscheidung wählen. Diese werden von den Experten persönlich besichtigt, ehe Österreichs "Märklin-Modellbahnanlage des Jahres" gekürt wird. Der Sieger des Wettbewerbes darf seine Anlage schließlich um etliche Lokomotiven und Züge erweitern.

Als Hobby und Sammelgebiet ist die Modelleisenbahn beliebter denn je. Zahlreiche Bastler und Liebhaber verwenden oft viele Stunden ihrer Freizeit, um sich dem Thema nahezu künstlerisch zu widmen. Nun haben sie die einmalige Gelegenheit, das Resultat ihrer Mühe zur Schau zu stellen....

Rückfragen & Kontakt:

PR-Büro Halik, Mag. Sabrina Puschmann, 1070 Wien
Kaiserstraße 84/1/8, Tel.: (01) 596 64 21, DW 14
Ing. Oskar Kauffert Handels GmbH, 1120 Wien, Wurmbstraße 42
Tel.: (01) 815 15 00-0

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0009