AVISO: Kulturgespräch der ÖVP-Kärnten mit Kultur-Staatssekretär Morak

Einladung zum offenen Kulturgespräch der Kärntner Volkspartei

Klagenfurt (ÖVP-Ktn.) - Unter dem Titel "Braucht Kultur die öffentliche Hand", stehen die Kulturgespräche der Kärntner Volkspartei, die heute Abend im Schloss Welzenegg ihre Fortsetzung finden. ****

Mit der Veranstaltungsreihe verfolgt die ÖVP das Ziel, den kulturell-politischen Dialog in Kärnten in Gang zu setzen, sowie den derzeitigen Status Quo der Kärntner Kulturpolitik kritisch zu beleuchten und zu hinterfragen.

Gemeinsam mit Kultur-Staatssekretär Franz Morak diskutieren Vertreter aus Kunst, Kultur, Politik und Wirtschaft und unter anderem zum Thema Kultur und öffentliche Hand. (Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Eduard Wohlfahrt
Pressereferent der ÖVP-Landesparteileitung
eduard.wohlfahrt@oevpkaernten.or.at
Tel.: (0463) 513592 bzw. 0664/3109721
Fax: (0463) 509611

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LKV0001