Bis 28. Mai: Gratis-Poster in der "Kleinen Galerie"

Wien (OTS) - Nur mehr bis Mittwoch, 28. Mai, sind die gefragten Poster "25 Jahre Wiener U-Bahn" in der "Kleinen Galerie" in Wien 3., Kundmanngasse 30, kostenlos erhältlich. Von 13.30 bis 18.30 Uhr werden die vom renommierten Künstler Stoimen Stoilov für die "Wiener Linien" gestalteten Bilder ausgegeben. In den Galerieräumen können auch andere ansprechende Werke (Malereien und Druckgrafiken) des Stoimen Stoilov besichtigt werden. Der aus Bulgarien stammende Kunstschaffende hat im Poster "25 Jahre Wiener U-Bahn" das komplette U-Bahn-Netz dargestellt und mit Porträts bzw. Karikaturen bedeutender Persönlichkeiten und Wiener Typen kombiniert. Informationen über die Poster-Aktion und zur Person des Künstlers: "Kleine Galerie", Telefon 710 34 03 ( kleine.galerie@vhs.at ).

Im Poster "25 Jahre Wiener U-Bahn" sind zum Beispiel Wolfgang Amadeus Mozart und der "Rolling Stones"-Sänger Mick Jagger zu entdecken. Vom Wiener Werkelmann bis hin zu Kaiser Franz Josef reichen die Abbildungen, auch ein typischer Naschmarkt-Händler ist in dem fröhlichen Bild vertreten.

Das auf feine Druckgrafiken spezialisierte Bilderhaus "Kleine Galerie" in der Kundmanngasse 30 ist jeweils von Dienstag bis Freitag zwischen 13.30 und 18.30 Uhr geöffnet. Neben Arbeiten von Talenten werden hochwertige Drucke international bekannter Künstler angeboten. Galerie-Chef Dr. Philipp Maurer arrangiert immer wieder äußerst interessante Ausstellungen, mitunter auch im Ausland (Madrid, Paris, etc.). Die "Kleine Galerie" gehört dem "Verband Wiener Volksbildung" an und gibt die Publikation "Wiener Kunsthefte (Zeitschrift für Druckgrafik)" heraus.

o Allgemeine Informationen: Kleine Galerie: http://kleine.galerie.vhs.at/ (Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Oskar Enzfelder
Tel.: 4000/81 057
enz@m53.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0004