TomTom Superstar im Haus Wien Energie

Die neue Ausstellung vom 27. Mai bis 4. Juli 2003 - Eintritt frei

Wien (OTS) - Der österreichische Zeichner Thomas Kostron präsentiert TomTom erstmals in Wien im Rahmen einer Ausstellung. Er ist eine gute Partie dieser TomTom. Über 20 Millionen mal haben seine Postkarten bereits Menschen zum Lachen gebracht und ganz nebenbei ist er in Asien ein Superstar - fast bekannter als Micky Maus und die Diddls zusammen. Ab 27. Mai 2003 kann man TomTom kennen lernen. Das Haus Wien Energie widmet dem Comic-Helden eine umfangreiche Ausstellung und ist somit das erste Haus, das die Kultfigur in Wien einer breiten Öffentlichkeit präsentiert.*****

"Scharfer Geist, Schlafzimmerblick, eloquentes Mundwerk, tadelloses Outfit, durchtrainierte Muskelpakete und sexy Bäuchlein" so beschreibt Thomas Kostron, der geistige Vater von TomTom seinen knollennasigen Sprössling, dessen Zylinder meistens etwas schief sitzt. Bei seinen Abenteuern stehen TomTom seine schräge Freundin TomTomette und die aus einem Feinschmeckerlokal entflohene Schnecke Schneckodemus zur Seite.

Dass man als Österreicher erst ins Ausland gehen muss, um Erfolg zu haben, hat der in Vorarlberg geborene und in Wien lebende Cartoonist Thomas Kostron wieder einmal eindeutig bewiesen. In Hongkong und Korea ist TomTom beinahe genauso bekannt wie Mozart und Johann Strauß. Über 200 Artikel, vom Kaffeehäferl bis zum Behelf zum Ausdrücken von Zahnpasta-Tuben, sind mit TomTom-Motiven bestückt. Pro Monat versenden rund 20.000 Japaner das Strichmännchen als SMS.

Die Ausstellung im Haus Wien Energie zeigt Lustiges und Skurriles aus der schrägen TomTom-Welt. Darüber hinaus sieht man auch, wie die Comic Figur vom ersten Strich bis zum fertigen Cartoon entsteht. Fotos bzw. Infos über Tom Tom finden Sie auch im Internet unter http://www.tomtomworld.com oder unter http://www.vipress.at

TomTom Tage

Thomas Kostron erwartet Sie im Haus Wien Energie. An den Donnerstagen 5. Juni, 12. Juni und 26. Juni 2003 in der Zeit von 17.00 bis 19.00 Uhr verschenkt und signiert Thomas Kostron TomTom-Karten.

Haus Wien Energie Wien 6, Mariahilfer Straße 63 Tel.: (01) 58 200, Fax: (01) 58 200-9580 haus@wienenergie.at, Internet: http://www.wienenergie.at Öffnungszeiten: Montag bis Mittwoch: 9 bis 18 Uhr Langer Donnerstag: 9 bis 20 Uhr Freitag: 9 bis 15 Uhr Das Haus Wien Energie ist mit den Linien 13A und 14A und U3 (Station Neubaugasse) erreichbar.

Rückfragen & Kontakt:

Wien Energie
Pressestelle
Christian Neubauer
Tel.: 01-4004-30004
Fax: 01-4004-30099
christian.neubauer@wienstrom.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WSP0002