SPÖ-Landesrat Ackerl: "So ein G´sindel hat Österreich noch nie regiert"

Josef Ackerl und Erich Haider: Starker Tobak Richtung Pühringer und Wien

Linz (OTS) - "Es hat wahrscheinlich noch nie so ein G‘sindel, so dumme Politiker, Österreich regiert. Von Oberösterreich wird die Wende für Österreich ausgehen!" Starker Tobak, vom oberösterreichischen SP-Landesrat Josef Ackerl am Freitagabend bei der Landeskonferenz der sozialdemokratischen Gemeindevertreter in Richtung Wien.
Ähnlich scharf reagierte Landeshauptmann-Stellvertreter Erich Haider. Er forderte Landeshauptmann Josef Pühringer zum Handeln auf: "Wenn Wolfgang Schüssel auf jemanden hört, dann auf seine Landeshauptleute. Pühringer müsste härter auftreten. Er vermittelt immer den Eindruck, als würde er etwas tun, aber er erreicht nichts."
Josef Pühringers Retourkutsche: "Ich fordere den Kollegen Haider auf, nicht immer gegen alles zu sein, sondern endlich - so wie ich -konstruktive Modelle auf den Tisch zu legen." Außerdem, so Pühringer, sei sein Vorschlag, dass niemand durch die Pensionsreform über einen gewissen Prozentsatz hinaus verlieren dürfe, nun zum Inhalt des Regierungsangebotes an die Sozialpartner gemacht worden.

Rückfragen & Kontakt:

Rundschau
Chefredakteur Dr. Josef Ertl
+43/732/7616-350
+43/664/82 71 012
jertl@rundschau.co.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OOE0001