Sozialmedizinisches Zentrum Süd erhält neue Haupteinfahrt

Mehr Parkplätze durch Tiefgarage

Wien (OTS) - Im Zuge der Errichtung des Geriatriezentrums
Favoriten auf dem Gelände des Kaiser-Franz-Josef-Spitals wurde auch die Haupteinfahrt verlegt. Die neue Zufahrt zum "Sozialmedizinischen Zentrum Süd, Kaiser-Franz-Josef-Spital und Geriatriezentrum Favoriten" (SMZ Süd), die sich 250 Meter stadtauswärts vom ursprünglichen Haupteingang in der Kundratstraße befindet, ist ab Dienstag, 13. Mai, geöffnet. Die Adresse des SMZ Süd des Wiener Krankenanstaltenverbundes (KAV) lautet weiterhin Kundratstraße 3, 1010 Wien.

Bei der neuen Haupteinfahrt steht Patienten und Besuchern außerdem ab sofort - zusätzlich zu den vorhandenen Parkplätzen auf dem SMZ Süd-Areal - eine gebührenpflichtige Tiefgarage zur Verfügung.

Haltestellennamen der Autobuslinie 7A geändert

Mit Inbetriebnahme der neuen SMZ Süd-Einfahrt werden von den Wiener Linien auch die Haltestellennamen der Autobuslinie 7A geändert. Die Busstation beim neuen Haupteingang, die bis jetzt "Karplusgasse" geheißen hat, wird in "Sozialmedizinischen Zentrum Süd, Kaiser-Franz-Josef-Spital und Geriatriezentrum Favoriten" umbenannt, und die Haltestelle "Kaiser-Franz-Josef-Spital" trägt künftig die Bezeichnung "Martin-Luther-King-Park".
Schluss gn

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Wiener Krankenanstaltenverbund/Stabsstelle PR
Gabriele Nigl,
Tel.: 53114/60012
gabriele.nigl@wienkav.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0002