Angelobung von Gesundheitsministerin und Staatssekretär

Wien (OTS) - Bundespräsident Thomas Klestil hat heute mit Wirkung vom 1. Mai 2003 die bisherige Ministerin ohne Portefeuille Maria Rauch-Kallat zur Bundesministerin für Gesundheit und Frauen - sowie Universitätsprofessor Reinhard Waneck zum Staatssekretär im Bundesminsterium für Gesundheit und Frauen - ernannt.
Frau Rauch-Kallat und Universitätsprofessor Reinhard Waneck leisteten anschließend und im Beisein von Bundeskanzler Wolfgang Schüssel sowie Vizekanzler Herbert Haupt das in der Verfassung vorgesehene Gelöbnis und bekräftigen dieses durch Handschlag und Unterschrift.
An der Angelobung in der Präsidentschaftskanzlei nahmen auch enge Mitarbeiter und Familienmitglieder der beiden Bundesregierungsmitglieder teil.

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Präsidentschaftskanzlei
Presse und Informationsdienst
Tel.: (++43-1) 53422 230

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BPK0001