"Erlebnis(t)räume im Wienerwald"

Demnächst startet ein Zeichenwettbewerb

St.Pölten (NLK) - Die Wienerwald-Naturparke Eichenhain in Maria Gugging und Sandstein-Wienerwald in Purkersdorf und Sparbach führen heuer unter dem Motto "Erlebnis(t)räume im Wienerwald" einen Zeichenwettbewerb durch, der im Mai beginnt und bis 10. Oktober dauert. Kinder, Erwachsene und Hobbykünstler, ganze Kindergärten und Schulen sowie Menschen mit besonderen Fähigkeiten - 2003 ist auch das "Jahr der Behinderten" - können mit Blei- und Filzstift, Ölkreide, Pinsel oder irgend einem anderen Material arbeiten und maximal zwei Zeichnungen pro Teilnehmer im A 4-Format unter dem Kennwort "Zeichenwettbewerb" an das Naturpark-Büro der Wienerwald-Naturparke, 3002 Purkersdorf, Wiener Straße 2, einsenden. Die Teilnehmer müssen die Urheber der eingereichten Werke sein. Sie bleiben im Eigentum der Künstler, die Nutzungsrechte gehen an die Naturparke Eichenhain und Sandstein-Wienerwald über. Die Siegerehrung - es gibt tolle Sachpreise zu gewinnen - und die Eröffnung der Ausstellung der Siegerbilder findet am Freitag, 14. November, um 18 Uhr im Rathaus Purkersdorf statt.

Weitere Informationen: Naturpark-Büro der Wienerwald-Naturparke unter der Telefonnummer 0676/648 05 52 oder 0664/462 81 39, e-mail naturpark@sfl.at oder np_eichenhain@everyday.com, www.naturparke.at.

Rückfragen & Kontakt:

Niederösterreichische Landesregierung
Pressestelle
Tel.: 02742/9005-12312

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0006