Fragen beantworten und Life Ball-Tickets ergattern

Vienna Online hat noch 100 Karten für das schrillste Ball-Ereignis des Jahres

Wien (OTS) - Der Allgemeine Kartenverkauf für den Life Ball am 24. Mai ist vorbei. Diesmal konnte man sich per SMS um eine Kaufoption der Tickets bewerben - die Folge war eine wahre Flut an SMS und wie jedes Jahr bekam nur ein Bruchteil der Interessierten tatsächlich eine (elektronische) Karte. Für die zu kurz gekommenen ist allerdings noch lange kein Grund den Kopf hängen zu lassen, weil Vienna Online (www.vienna.at) hat noch 100 Tickets für seine User.

Die Chancen auf eines der letzten Life-Ball-Tickets stehen nicht schlecht, denn es müssen noch einige Fragen beantwortet werden, um an die begehrten Eintrittskarten zu kommen und nur echte Life-Ball-Fans nehmen diese Herausforderung an. Bis Donnerstag werden täglich vier Fragen gestellt, wovon über 50 Prozent richtig beantwortet werden müssen. Hat man diese Hürde geschafft, kann man am Freitag, 25. April, die Tickets um 90 Euro erwerben (selber Preis wie beim allgemeinen Verkauf). Hierbei gilt: Wer zuerst kommt, mahlt zuerst.

Mit durchschnittlich 210.000 monatlichen Lesern und zirka 18.000.000 Page Impressions ist vienna.at eines der führenden Wiener Portale. Bernhard Degen, Redaktionsleiter von Vienna Online führt den Erfolg auf den richtigen Mix aus regionalen News, Service und Unterhaltung zurück: "Unser Portal bietet den Wienern alles, was sie für Ihre Freizeitgestaltung brauchen. Im Programm werden Tipps für Konzerte, Theaterstücke, Kinofilme, Parties u.v.m. gegeben. Mit Hilfe von praktischen Applikationen wie Lokalführer, Kinoprogramm, Stadtplan und Wetterbericht kann der ganze Tag (und die Nacht) verplant werden. Außerdem können sich die User auf einen Blick über die News aus Wien und der Welt informieren".

Rückfragen & Kontakt:

Online Media Computerdienstleistungs GmbH & Co KG
Mag. (FH) Norbert Adlassnigg
Leiter Marketing
A-1090 Wien, Rooseveltplatz 12
Tel: +43 (1) 4 09 31 22 349
Fax: +43 (1) 4 09 31 22 22
Mobil: +43 (676) 88 501 349
norbert.adlassnigg@vienna.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VON0001