NÖ Wirtshauskultur hat 260 Mitglieder

Gabmann: Einer Gemeinde ohne Wirtshaus fehlt das Herz

St. Pölten (NLK) - Die Wirtshauskultur hat in Niederösterreich große Tradition: Rund 260 Gastwirte haben sich bereits der gutbürgerlichen, bodenständigen Küche mit angemessenem Preis-Leistungsverhältnis verschrieben, zuletzt auch das Gasthof Kloiber in Karlstetten, Bezirk St. Pölten. Der Gasthof Kloiber liegt am Rande des Dunkelsteiner Waldes, eine Fleischhauerei ist angeschlossen.

"Unsere urtümlichen Wirtshäuser und Gasthöfe müssen gepflegt und erhalten werden. Einer Gemeinde, die kein Wirtshaus hat, fehlt sozusagen das Herz", erklärt Landesrat Ernest Gabmann, Initiator der NÖ Wirtshauskultur. Niederösterreich sei das typische Kurzurlaubsland und setze daher auf eine breite Palette an Angeboten. Entsprechende gastronomische Angebote seien dabei eine wesentliche Säule.

Rückfragen & Kontakt:

Niederösterreichische Landesregierung
Pressestelle
Tel.: 02742/9005-12172

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0002