Zum Inhalt springen

Schulaktion der MA 13: Ringelstern & Morgennatz

Spannende Lyrik-Workshops für Wiener SchülerInnen bei der Aktion "Schulspiel Aktiv 2003"

Wien (OTS) - Wen reizt das Spiel mit Sinn und Unsinn nicht? Wer möchte nicht einmal in ganz neue Rollen schlüpfen oder eigene Gedichte schreiben? 490 SchülerInnen von der 1. bis zur 9. Schulstufe von 20 Wiener Schulen nutzten die Chance und nahmen an der beliebten Veranstaltungsreihe "Begegnungen 2003 - Schulspiel aktiv" teil.

Diese große Schulaktion der MA 13-Landesjugendreferat - in Kooperation mit wienXtra und dem Wiener Stadtschulrat - fand in dieser Woche im Bundesinstitut für Gehörlosenbildung statt. Unter dem Motto "Ringelstern & Morgennatz - Spiel(ereien) mit lyrischen Texten" begegneten einander vier Klassen/Gruppen pro Tag, um Theater zu spielen oder um an Schnupper-Aktionen und vielfältigen Workshops teilzunehmen. Zur Auswahl standen u.a.:
o Dramatisieren von Gedichten
o Vom Gedicht zur Geschichte - von der Geschichte zum Gedicht
o Gedicht-Baukasten
o Spaß am Reimen: Improvisationswerkstatt mit
Textbausteinen
o Sense & Nonsens

Die Inhalte der Workshops wurden dem Alter der Kinder und Jugendlichen angepasst und ließen TeilnehmerInnen viel Spielraum für ihre eigene Kreativität und Spontaneität.

Als besonderes Highlight von Schulspiel Aktiv 2003 fand gestern, Donnerstag, die Feier des Welttheatertages statt.

Informationen: http://www.lajuwien.at/
(Schluss) ew

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Elisabeth Wallner
Tel. 4000/84 361
wal@m13.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0009