Verkehrsmaßnahmen

Nächtliche Arbeiten auf den Wiener Stadtautobahnen

Wien (OTS) - In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch, werden auf
den Wiener Stadtautobahnen Arbeiten durchgeführt, die wieder die Sperre von Fahrstreifen erforderlich machen. Die betreffenden Örtlichkeiten:

- A 4/Ostautobahn, Richtungsfahrbahn Schwechat, etwa Mitte zwischen Simmeringer Haide und Schwechat (Baukilometer 5,2). Errichtung von Leitschienen (Firma Steiner) bei einem in Bau befindlichen Kontrollpunkt für die LKW-Maut (Firma STRABAG). Arbeiten zwischen 22 Uhr und 5 Uhr früh.

- A 23/Südosttangente, Richtungsfahrbahn Süden (A 2), in der Abfahrt St. Marx zur Modecenterstraße (Rampe 30). Dringende Instandsetzung einer Dehnfugenkonstruktion (Dilatation). Es wird zwischen 20 Uhr und etwa 2 Uhr früh, halbseitig gearbeitet, eine 3 Meter breite Restfahrbahn wird freigehalten.

- A 23/Südosttangente, Stadlauer und Hirschstettner Tunnel, jeweils in beiden Fahrtrichtungen. Wartungsarbeiten der MA 28 -Autobahnmeisterei Kaisermühlen, an den Tunnelwänden in der Zeit zwischen 20 Uhr und 5 Uhr früh.

Am Mittwoch Durchfahrtssperre in der Argentinierstraße

Im 4. Bezirk ist in der Argentinierstraße in Höhe Nummer 34 wegen der Aufstellung eines Baukrans am Mittwoch, dem 26. März, in der Zeit zwischen 7 Uhr früh, und etwa 20 Uhr, im Abschnitt zwischen Belvederegasse und Theresianumgasse die Durchfahrt nicht möglich.

Wartungsarbeiten an der Heiligenstädter Brücke

An der über den Donaukanal führenden Heiligenstädter Brücke (19./20. Bezirk) werden durch die MA 29 - Brückenbau, in der Nacht von Donnerstag, 27. März, auf Freitag, in der Zeit zwischen 21 Uhr und 5 Uhr früh, Wartungsarbeiten am Tragwerk vorgenommen. Da das Einsteigen zum Tragwerk nur von der Fahrbahn her möglich ist, muss auf beiden Richtungsfahrbahnen (Gunoldstraße bzw. Lorenz Müller-Gasse) jeweils die linke Fahrspur eingeengt werden, es bleiben aber alle Verkehrsrelationen aufrecht. (Schluss) pz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Peter Ziwny
Tel.: 4000/81 859
ziw@m53.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0021