Himalaya, Korkenzieher, Fehlschläge und anderes mehr

Acht neue Ausstellungen in Niederösterreich

St. Pölten (NLK) - Als besonders reichhaltig präsentiert sich mit acht Eröffnungen diese Woche wieder das Ausstellungsgeschehen in Niederösterreich. Den Beginn markiert am Donnerstag, 27. März, um 19 Uhr im VIP & Business Centre am Flughafen Wien-Schwechat die Vernissage zu einer Ausstellung von Johannes Reisner. Nähere Informationen am Flughafen Wien-Schwechat unter der Telefonnummer 01/7007-22273.

"Impossible Movements" von Gregor Kremser sind ab Freitag, 28. März (Vernissage 19 Uhr), in der "Kultur Mitte" in Krems zu sehen. Die Ölbilder und Fotografien des 1976 geborenen Künstlers über menschliche Irrungen und Verwirrungen sind bis 12. April zu besichtigen. Öffnungszeiten: Montag bis Freitag zwischen 9 und 12 Uhr bzw. 14 und 17 Uhr sowie Samstag zwischen 9 und 12 Uhr. Nähere Informationen unter der Telefonnummer 02732/824 13 bzw. per e-mail unter gregor.kremser@gmx.at.

Ebenfalls am 28. März wird um 18 Uhr in der Badener Hauervinothek die Ausstellung "Der Korkenzieher. Werkzeug und Sammelobjekt seit 300 Jahren" eröffnet. Die bis 15. Juni täglich zwischen 10 und 12.30 Uhr sowie 15.30 und 18.30 Uhr geöffnete Ausstellung bietet auch Gelegenheit zu Tausch und Kauf bzw. am 14. Juni zu einer Ersteigerung von Raritäten. Nähere Informationen unter der Telefonnummer 02252/456 40 oder per e-mail unter badener.hauervinithek@aon.at.

In Hollabrunn werden in der "Kulturmµ" am Mühlenring ab 28. März (Vernissage 18 Uhr) Schülerarbeiten des Sonderpädagogischen Zentrums Hollabrunn zum Thema "Das Tier und Wir" gezeigt. Öffnungszeiten der Ausstellung am darauf folgenden Wochenende: Samstag zwischen 9 und 11 Uhr sowie Sonntag zwischen 10 und 12 Uhr bzw. 15 und 17 Uhr. Nähere Informationen beim Sonderpädagogischen Zentrum unter der Telefonnummer 02952/33 08.

"Fehlschläge? Ein Exkurs über das Scheitern" nennt sich eine Sammelausstellung der FLUSS NÖ Fotoinitiative in Zusammenarbeit mit dem Forum Stadtpark/Graz, die am Samstag, 29. März, um 18 Uhr in der Galerie von Schloss Wolkersorf eröffnet wird. Die von Eva Ursprung und Andrea Sodomka kuratierte Ausstellung ist bis 13. April Samstag und Sonntag zwischen 14 und 18 Uhr sowie nach telefonischer Vereinbarung zu sehen. Nähere Informationen unter der Telefonnummer 02245/54 55 bzw. per e-mail unter info@fotofluss.at.

Im Praskac Pflanzenland in Tulln werden ab Sonntag, 30. März (Vernissage 11 Uhr), unter dem Titel "Die Farben des Frühlings. Zwischen Tulpen und Narzissen" Skulpturen und Malereien der beiden deutschen Künstlerinnen Ulrike Völkl-Fischer und Regina V. Schmidt gezeigt. Öffnungszeiten der bis 26. April dauernden Ausstellung:
Montag bis Freitag zwischen 8 und 18 Uhr sowie Samstag zwischen 8 und 17 Uhr. Nähere Informationen unter der Telefonnummer 01/914 69 01-1, Margit Linke, bzw. per e-mail unter office@artspectra.at.

In St. Pölten werden am Dienstag, 1. April, um 13 Uhr im Lesebereich der NÖ Landesbibliothek die Ausstellung "Kreativität 60 plus. Bilder pensionierter Landesbediensteter" und um 18.30 Uhr im Foyer des Hauses 1A im Landhausviertel die Ausstellung "Himalayan Future. Land, Mensch, Architektur" eröffnet. Die Himalaya-Schau ist bis 25. April Montag bis Samstag zwischen 8 und 18 Uhr zu sehen; "Kreativität 60 plus" bis 18. April Montag bis Freitag zwischen 8.30 und 16 Uhr sowie Dienstag zusätzlich bis 19 Uhr. Nähere Informationen bei der Landesbibliothek unter der Telefonnummer 02742/9005-12847 bzw. per e-mail unter post.k3@noel.gv.at.

Rückfragen & Kontakt:

Niederösterreichische Landesregierung
Pressestelle
Tel.: 02742/9005-12175

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0004