Schmid Informatik expandiert nach Salzburg

In Zusammenarbeit mit GRW Software, einem lokalen Partner in Salzburg, will die Schmid Informatik GmbH die Kundenbasis auch außerhalb von Oberösterreich weiter ausbauen.

Linz (OTS) - GRW-Software in Lochen bei Salzburg versteht sich als ein Unternehmen, das seinen Kunden integrierte EDV-Gesamtkonzepte zur Lösung sämtlicher operativer und strategischer Aufgabenstellungen bietet. Das Unternehmen wurde 1985 durch Gerhard Weidenthaler gegründet - sein Erfolg liegt in der langjährigen, mit den Kunden gemeinsam erworbenen EDV-Erfahrung und deren kompetenter Umsetzung. Namhafte Unternehmen wie Salzburger Aluminium AG, K+K Hotels, Intersport Eybl, IBM Bildungszentren, Tagwerker HandelsgmbH, Henelit Farben und die Roxcel GmbH zählen zu den Referenzkunden des Unternehmens.

Die Entscheidung für diese Kooperation ist die Konsequenz aus den Zielen des Linzer Unternehmens für das Jahr 2003: weiteres kontinuierliches Wachstum im Dienstleistungsbereich setzt überregionale Präsenz des Unternehmens voraus.

Für beide Unternehmen steht das Ziel, die kompetente Betreuung ihrer Kunden in allen IT-Fragen sicherzustellen, im Vordergrund. Die Kooperation bedeutet für die Unternehmen, die im gleichen Marktsegment tätig sind, eine klare "Win-Win" -Situation. Ähnliche Qualifikationen und Kompetenzen erlauben es, gemeinsam auch große Projekte erfolgreich - im Sinne der Kunden - abzuwickeln. Ressourcenengpässe können über den Partner abgefangen werden.

"Unsere Partner-Strategie ist in Oberösterreich bereits erfolgreich aufgegangen, das zeigen die Zahlen unseres letzten Geschäftsjahres. Um weiter zu wachsen müssen wir uns regional erweitern." begründet Dipl.-Ing. Martin Schmid, Geschäftsführer des Linzer Unternehmens die Kooperation. "GRW Software ist für uns ein idealer Partner, nicht nur wegen des Standorts. Die Bauchebene in der Zusammenarbeit stimmt, was in den ersten gemeinsamen Projekten bereits sichtbar wurde. Das ist für die langfristige Zusammenarbeit entscheidend."

Gerhard Weidenthaler ergänzt dazu: "Mit der Schmid Informatik haben wir einen Partner gefunden, den wir unseren Kunden gerne empfehlen. Unsere Vorstellungen von Kundenbetreuung sind nahezu deckungsgleich. Das macht eine vertrauensvolle Zusammenarbeit einfach."

Unternehmensprofil SCHMID INFORMATIK GmbH:

SCHMID INFORMATIK GmbH, Linz, betreut seit 1996 mit z. Zt. 10 Mitarbeitern und verschiedenen Partnerunternehmen mehr als 100 mittelständische Unternehmen bei der Implementierung ihrer IT-Infrastruktur. Individuelle Dienstleistungen, Anwendungsentwicklung und Beratungen für heterogene Systemumgebungen mit IBM eServer iSeries oder AS/400-Host als zentralem Server stehen dabei im Vordergrund. Das Angebot des Advanced Business Partners der IBM umfasst u.a. die Betreuung der Systeme, die Konzeption und Implementierung system- und geschäftskritischer Komponenten, die Analyse, Konfiguration, Erweiterung und Wartung von komplexen Netzwerken sowie die Konzeption und Realisierung von Internet-Anwendungen, integriert in die zentralen Softwaresysteme.

Rückfragen & Kontakt:

SCHMID INFORMATIK GmbH
Dipl.-Ing. Martin Schmid
Graben 3, Postfach 424 - A-4010 Linz
Tel.: +43(0)732 - 77 80 75
office@schmid.at
http://www.schmid.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SIG0001