Lakeside Park soll KMU-freundlich errichtet werden

LH Haider: Einzelgewerkevergaben stärken Klein- und Mittelbetriebe und sicheren heimische Arbeitsplätze - Kärntner Auftragsvergabegesetz ist beispielhaft

Klagenfurt (LPD) - Eine enorme Chance zur Stärkung der Kärntner Klein- und Mittelbetriebe (KMU) sieht Landeshauptmann Jörg Haider in der bevorstehenden Errichtung des Lakeside Science & Technology Park in Klagenfurt. So werde die Betreibergesellschaft entsprechend den Vorgaben des neuen Kärntner Auftragsvergabegesetzes die Projektrealisierung über Einzelgewerke durchführen. "Die KMU-freundliche Vergabe zielt auf die Sicherung heimischer Arbeitsplätze und setzt wichtige Impulse für die Baubranche", so Haider dazu.

Durch die Änderung des Kärntner Auftragsvergabegesetz im Vorjahr hätten nun die KMU mehr Chancen, an öffentlichen Ausschreibungen teilzunehmen, da dieses Gesetz eine Bevorzugung von Generalunternehmern nicht zulasse, erklärte der Landeshauptmann weiters. Deshalb habe er die Lakeside Science & Technology Park GmbH darauf hingewiesen, die entsprechenden Regelungen auszuschöpfen. Mit dieser "zukunftsorientierten Vorgangsweise" setze Kärnten abermals ein "vorbildliches Beispiel", betonte Haider.

Der Landeshauptmann hob außerdem die "einzigartigen Möglichkeiten", die der Lakeside Park für die Kärntner Wirtschaft biete hervor. So werde sich diese neu strukturieren und zur Hochtechnologie und hochqualifizierten Arbeitsplätzen hin entwickeln. Schon in der ersten Ausbaustufe werde der Lakeside Park laut Haider insgesamt 500 bis 600 Arbeitsplätze schaffen. Erst kürzlich hat der Park mit der Kapsch TrafficCom AG, einem Weltmarktführer im Bereich der vollelektronischen Mautsysteme und führenden Anbieter für Systeme der Verkehrstelematik und Bahnkommunikation, einen kompetenten Partner gefunden.

(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Kärntner Landesregierung
Landespressedienst
Tel.: 05- 0536-22 852
http://www.ktn.gv.at/index.html

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NKL0002