FRITZ KÖNIG FEIERT MORGEN SEINEN 70. GEBURTSTAG

Ehemaliger ÖVP-Klubobmann wurde am 19.3.1933 geboren

Wien, 18. März 2003 (ÖVP-PK) Morgen, Mittwoch, feiert der ehemalige Klubobmann der ÖVP, DDr. Fritz König, seinen 70. Geburtstag. Namens der ÖVP gratuliert ÖVP-Klubobmann Mag. Wilhelm Molterer dem Jubilar zu seinem "Runden". ****

Friedrich König wurde am 19. März 1933 in Wien geboren. Von Beruf war der sprachgewandte Jurist und überzeugte Europäer (Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch) Wirtschaftsjurist in der Privatwirtschaft (Firma Unilever).

Politische Tätigkeiten Königs:

1960 bis 1972 Bundesobmann der Jungen ÖVP
1970 bis 1995 Abgeordneter zum Nationalrat
1975 bis 1986 Vorsitzender des Rechnungshofausschusses
1986 bis 1990 Obmann des ÖVP-Parlamentsklubs
1990 bis 1994 Europabeauftragter der ÖVP für die Beitrittsverhandlungen mit der EU auf parlamentarischer Ebene
1990 bis 1994 Vizepräsident des Europarates

Ab 1.1.1995 mit dem Beitritt Österreichs zur EU Mitglied des Europäischen Parlaments und Leiter der ÖVP-Delegation (bis Oktober 1996)

Bis Ende Jänner 2000 stellvertretender Leiter der österreichischen Parlamentsdelegation im Europarat und Mitglied des EVP-Fraktionsvorstandes.

Seither Europabeauftragter des ÖAAB

Seit 1973 Bezirksobmann der ÖVP Hernals

Privat trifft man den agilen und umtriebigen Politiker oft beim "Engelmann", wo er seinem liebsten Hobby, dem Eistanzen, nachgeht. (Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle des ÖVP-Parlamentsklubs
Tel. 01/40110/4432
http://www.parlament.gv.at/v-klub/default.htm

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VPK0001