T E R M I N E

(12. Woche vom 17.3. bis 23.3.2003)
Änderungen vorbehalten - nähere Auskünfte unter +43 (1) 40126-411

MONTAG, 17. März 2003
09:30 BM Maria Rauch-Kallat eröffnet den "5. Österreichischen Journalistinnenkongress 2003" zum Thema "Frauen gehören gehört" (Haus der Industrie, Schwarzenbergplatz 4, 1030 Wien)
09:30 Pressekonferenz mit LR Josef Plank zum Thema "Modernes Naturraummanagement NÖ-Landwirtschaft 2010" (Restaurant "Fromme Helene", Josefstädterstraße 125, 1080 Wien) 10:30 Antritts-Pressekonferenz mit BM Günther Platter (Maria Theresienkaserne, Am Fasangarten 2, 1130 Wien)
20:00 Vortrag und Diskussion mit MEP Dr. Hubert Pirker zum Thema "Erweiterung der EU und Aktuelles aus der EU" (Rotarierclub, Spittal/Drau)

DIENSTAG, 18. März 2003
10:00 Ministerrat mit Bundeskanzler Dr. Wolfgang Schüssel. Im Anschluss findet ein Pressefoyer statt (BKA, Ballhausplatz 2, 1010 Wien)
10:30 Pressekonferenz mit dem Präsidenten des Bundesrates Herwig Hösele und GS Dr. Reinhold Lopatka anlässlich der Präsentation des "Steirischen Jahrbuches für Politik 2002" (Parlament, Empfangssalon des Bundesrates, 1017 Wien) 18:00 StS Franz Morak eröffnet die Ausstellung "Vier Bildhauer von der Insel Hvar" (Palais Porcia, Kunstraum, Herrengasse 23, 1010 Wien)
18:30 Podiumsdiskussion mit dem Präsidenten des Österreichischen Hilfswerks MEP Mag. Othmar Karas zum Thema "Pflege:
Schicksal oder Chance" der Österreichischen Ärztekammer (Cafe Central, Herrensaal, Herrengasse 17, 1010 Wien)
BM Dr. Benita Ferrero-Waldner beim "Rat Allgemeine Angelegenheiten" in Brüssel
BM DI Josef Pröll beim "Agrarministerrat" in Brüssel

MITTWOCH, 19. März 2003
09:00 BM DI Josef Pröll bei der Fachmesse zu "Marktchance Mitteleuropa". Um 12:30 Uhr findet eine Pressekonferenz statt. (Seminarzentrum Kloster Pernegg, 3753 Pernegg 1) 10:00 Pressekonferenz mit Bundeskanzler Dr. Wolfgang Schüssel zum Thema "EU-Gipfel Brüssel" (BKA, Kongresssaal, Ballhausplatz 2, 1010 Wien)
10:00 Pressekonferenz mit BM Dr. Ernst Strasser, BM Hubert Grobach, Dr. Othmar Thann, Direktor des Kuratoriums für Verkehrssicherheit und Dr. Ewald Kutzenberger, Generaldirektor der Statistik Austria zum Thema "Österreichische Verkehrsunfallbilanz 2002" (Statistik Austria, Erdgeschoss, Saal A, Hintere Zollamtsstraße 2b, 1030 Wien)
11:30 Bundeskanzler Dr. Wolfgang Schüssel und BM Elisabeth Gehrer bei der Eröffnung der neuen Anlage für "Große Pandas" (Tiergarten Schönbrunn, ehem. Mandrillwald/Elefantenhaus, 1130 Wien)
14:40 Referat von MEP Mag. Othmar Karas zum Thema "Aktueller Stand im Legislativprozess des Richtlinienentwurfs, Tätigkeiten von Einrichtungen zur betrieblichen Altersvorsorge" beim Symposium der Pensionskassen (Österreichisches Theatermuseum, Lobkowitzplatz 2, 1010 Wien)
BM Dr. Benita Ferrero-Waldner beim "Rat Allgemeine Angelegenheiten" in Brüssel
BM Dr. Benita Ferrero-Waldner beim "Rat Allgemeine Angelegenheiten" in Luxemburg

DONNERSTAG, 20. März 2003
09:30 Pressegespräch mit BM Dr. Martin Bartenstein und Präs. Fritz Neugebauer anlässlich des GÖD-Forums "GATS - starker Staat, sichere Zukunft" (Parlament, Budgetsaal, 1017 Wien) 10:00 BM Dr. Martin Bartenstein beim GÖD-Forum zum Thema "GATS -starker Staat, sichere Zukunft" (Parlament, Eingang Reichsratsstraße, Tor 3, Budgetsaal, 1017 Wien)
10:00 Pressekonferenz mit BM DI Josef Pröll und Gerhard Heilingbrunner, Umweltdachverband im Rahmen des Symposiums "Aquavisionen" (BMLFUW, Stubenring 1, 5. Stock, Pressezentrum, 1010 Wien)
11:00 Pressekonferenz mit Nationalratspräsident Dr. Andreas Khol zum Thema "Bauliche Vorhaben rund um das Parlament" (Parlament, Ministerzimmer, Lokal I, 1017 Wien). Im Anschluss findet ein Fototermin bei der Rampe sowie am Dach des Parlamentsgebäudes um im Palais Epstein statt. 11:00 StS Franz Morak eröffnet den Österreich-Stand auf der Leipziger Buchmesse (Internationale Buchmesse Leipzig, Halle 3, Stand K300, Leipzig)
12:30 Jour Fixe im Management Club mit BM Maria Rauch-Kallat zum Thema "Aktuelle politische Fragen" Management Club, Kärtnerstraße 8, 1010 Wien)
12:30 BM Dr. Ernst Strasser bei der Angelobung des Polizeidirektors von Wr. Neustadt - Einsatzeinheit Cobra (Straße der Gendarmerie 5, 2700 Wr. Neustadt)
14:00 BM DI Josef Pröll eröffnet das Syposium "Aquavisionen" (Österreichische Nationalbibliothek, Saal Aurum, Josefsplatz 1, 1010 Wien)
16:30 Rede von BM Elisabeth Gehrer zum Thema "Die Schule der Wahrnehmung. Die Aufgabe des Museums aus politischer Sicht" beim Empfang für Lehrer und Pädagogen anlässlich der Wiedereröffnung der Albertina (Prunkräume der Albertina, 1010 Wien)
20:00 BM DI Josef Pröll verleiht den Wasserpreis "Neptun" (Österreichische Nationalbibliothek, Josefsplatz 1, 1010 Wien)
BM Dr. Benita Ferrero-Waldner beim "Rat Allgemeine Angelegenheiten" in Brüssel

FREITAG, 21. März 2003
10:00 Antritts-Pressekonferenz mit StS Mag. Helmut Kukacka und BM Hubert Grobach (Ort wird noch bekanntgegeben)
10:00 Pressekonferenz mit BM DI Josef Pröll anlässlich des "11. Weltwassertages" unter dem Motto "Wasser für die Zukunft" und präsentiert gemeinsam mit Präsident Sailer (ÖVGW) und Präsident Flögl (ÖWAV) die Aktivitäten zum Jahr des Wassers 2003 (Österreichische Nationalbibliothek, Säulenhalle Eingang Heldenplatz, 1010 Wien)
10:00 Vortrag von MEP Agnes Schierhuber zum Thema "Zukunft der erweiterten EU" anlässlich der europaweiten Schulaktion "Europäischer Frühling" (Sporthalle Waldhausen, 3631 Waldhausen)
14:00 MEP Mag. Othmar Karas bei der Generalsversammlung der Gesellschaft für Europapolitik (Restaurant Adam, Florianigasse 2, 1010 Wien)
19:30 Rede von StS Franz Morak beim Festakt anlässlich der 5. Geburtstagsfeier des Arnold Schönberg Centers (Arnold Schönberg Center, Palais Fanto, Schwarzenbergplatz 6, Eingang Zaunergasse 1, 1030 Wien)
BM Dr. Benita Ferrero-Waldner beim außerordentlichen Europäischen Rat in Brüssel
BM DI Josef Pröll auf Staatsbesuch bei seinem slowenischen Amtskollegen Franc But

SAMSTAG, 22. März 2003
BM Dr. Benita Ferrero-Waldner bei der Seligsprechung Batthyany in Rom

SONNTAG, 23. März 2003
BM Dr. Benita Ferrero-Waldner bei der Verleihung eines Ordens an den Apostolischen Nuntius Erzbischof Donato Squicciarini in Rom

Rückfragen & Kontakt:

ÖVP-Kommunikationsabteilung, Tel.:(01) 401 26-420
Internet: http://www.oevp.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVP0002