Besuch Ihrer Majestät Königin Sonja von Norwegen, in der Zeit vom 13.-15. März 2003

AVISO AN DIE REDAKTIONEN

Wien (OTS) - Der Bundespressedienst teilt mit:

Ihre Majestät Königin Sonja von Norwegen wird sich in der Zeit vom 13. bis 15. März 2003 zu einem Besuch in Österreich aufhalten. Auf dem Programm stehen folgende Termine:

Donnerstag, 13. März 2003:
17.45 Uhr Gemeinsamer Besuch mit Bundespräsident Dr. Thomas Klestil und Frau Dr. Margot Klestil-Löffler in der Albertina

FOTO- und FILMMÖGLICHKEIT bei der Begrüßung durch Direktor Dr. Klaus Albrecht Schröder am Haupteingang (bei Schönwetter am unteren Absatz der Freitreppe, bei Schlechtwetter im Eingangsfoyer unterhalb der Freitreppe)

anschließend Führung durch die Albertina mit Schwerpunkt auf Alten Meistern und Gegenwartskunst
FOTO- und FILMMÖGLICHKEIT

18.45 Uhr Führung durch die Edvard Munch-Ausstellung in der Albertina
FOTO- und FILMMÖGLICHKEIT

19.15 Uhr Abendessen, gegeben von Bundespräsident Dr. Thomas Klestil und Frau Dr. Margot Klestil-Löffler im Musensaal der Albertina FOTO- und FILMMÖGLICHKEIT während der Tischreden zu Beginn des Abendessens

Freitag, 14. März 2003:
10.30 Uhr Gemeinsamer Besuch mit Frau Dr. Margot Klestil-Löffler
in der Spanischen Hofreitschule
FOTO- und FILMMÖGLICHKEIT zu Beginn der Vorführung (Morgenarbeit) und während der Eintragung in das Gästebuch
Einlass für Medienvertreter beim Eingang in der Michaeler-Kuppel!

16.30 Uhr Besuch bei Bundespräsident Dr. Thomas Klestil in der Österreichischen Präsidentschaftskanzlei
FOTO- und FILMMÖGLICHKEIT zu Beginn
(Maria-Theresien-Zimmer)

17.05 Uhr Teilnahme am Festakt anlässlich der Wiedereröffnung der Albertina im Festsaal der Wiener Hofburg (Eingang Heldenplatz) Presseteilnahme auch ohne Akkreditierung für den Besuch und gegen Vorweis eines gültigen Presseausweises möglich

Ablauf des Festaktes:
Österreichische Bundeshymne
Begrüßung durch den Direktor der Albertina, Dr. Klaus Albrecht Schröder
Musikstück von W. A. Mozart: Diveritmento in D-Dur, KV 136, 1. Satz, Allegro
Ansprache von Bundesministerin Elisabeth Gehrer
Ansprache von Bürgermeister Dr. Michael Häupl
Musikstück von W. A. Mozart: Klarinettenquintett in A-Dur, KV 581, 2. Satz, Larghetto
Festvortrag von Dr. Klaus Albrecht Schröder
Musikstück von W. A. Mozart: Klarinettenquintett in A-Dur, KV 581, 3. Satz, Menuetto
Ansprache von Bundeskanzler Dr. Wolfgang Schüssel
Musikstück von F. Schubert: Walzer und Ländler
Ansprache von Bundespräsident Dr. Thomas Klestil

Samstag, 15. März 2003:
11.00 Uhr Gemeinsamer Besuch mit Frau Dr. Margot Klestil-Löffler bei der Sammlung Essl in Klosterneuburg
FOTO- und FILMMÖGLICHKEIT

Aus Anlass des Besuchs werden für interessierte Medienvertreter am Mittwoch, dem 12.3.2003 sowie am Donnerstag, dem 13.3.2003 jeweils in der Zeit von 9.00 bis 17.00 Uhr im Bundespressedienst, Wien I, Ballhausplatz 1, Mezzanin, Zimmer Nr. M 141 (Frau Mag. Ingrid BADER bzw. Fr. Doris JANDL, Tel.: 01/531-15/2548 bzw. 2467 DW, Fax-Nr.:
01/531-15/2232) Akkreditierungen vorgenommen.

Bei der Akkreditierung ist ein gültiger Presselichtbildausweis (Pass genügt nicht) vorzuweisen. Freiberufliche Journalisten bzw. freiberufliche Fotografen müssen ein Akkreditiv, mit dem sie den Auftrag eines Mediums nachweisen können, vorlegen. Es wird gebeten, die Akkreditierungszeiten unbedingt einzuhalten.

Eine Teilnahme an den Veranstaltungen ist mit Ausnahme der Festaktes anlässlich der Wiedereröffnung der Albertina OHNE AKKREDITIERUNG NICHT MÖGLICH.

Rückfragen & Kontakt:

Bundeskanzleramt/Bundespressedienst
Tel.: (01) 531 15 / 2467

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NBU0002