Wiener Grüne: Aktionen zum internationalen Frauentag am 8. März 2003

Die Grünen Termine rund um den Internationalen Frauentag - Eine Übersicht.

1) Aktion der Grünen Frauen Wien gemeinsam mit den Alternativen und Grünen GewerkschafterInnen (AUGE) zum internationalen Frauentag.

GATS STOPPEN! - Grüne Frauen gegen GATS
Mit: Claudia Sommer-Smolik, Landtagsabgeordnete der Wiener Grünen; Klaudia Paiha, Alternative und Grüne GewerkschafterInnen -AUGE; Jutta Sander, Grüne Frauen Wien; Heidi Rest-Hinterseer u.a

Zeit: 10.00 - ca. 12.00 Uhr; Ort: Stock im Eisen-Platz

Zusätzliche Veranstaltungen rund um den Frauentag:

1) Frauenzeichen aus Brioche: Die Liesinger Grünen verteilen Frauenzeichen aus Brioche sowie Einladungen zum ersten Grünen Frauenstammtisch in Liesing inkl. Weinverkostung mit einer prominenten Winzerin und Diskussion mit Eva Glawischnig am 20.3. (Info.:Tel.: 869 60 21, liesing@gruene.at)
Fr., 7.3., und Sa., 8.3.2003; Ort: in verschiedenen Teilen Liesings

2) frauen.überleben.trotz allem: Literarische Stimmen von Frauen aus aller Welt - szenische Lesung, veranstaltet von den Grünen Favoritnerinnen und der Frauensolidarität. Der Reinerlös kommt einer Frauenselbsthilfegruppe in Indien zugute.
Fr., 7.3.2003, 19.00 Uhr; Ort: Festsaal d. Bezirksamts Favoriten, 1100, Gudrunstraße 130

3) Frauenehrung als Kontrapunkt zum "Men Awards Day":
Landtagsabgeordnete Cécile Cordon und die Leopoldstädter Grünen laden zur Verleihung des Preises "Frau des Jahres 2003". Geehrt wird die langjährige Geschäftsführerin des Integrationshauses Andrea Eraslan-Weninger.
Sa., 8.3.2003, 17.00 Uhr; Ort: Schauplatz Jägerzeile, 1020, Praterstraße 42

4) Fraueninformationsstand: Die Josefstädter Grünen verteilen Information zum Frauentag.
Sa., 8.3,2003, 10.00 - 12.00 Uhr; Ort: vor dem Café Hummel, 1080, Josef-Matthias-Hauer-Platz

5) Multikulturelles Fest zum Frauentag: Gemeinsames Fest der Grünen Favoritnerinnen, der türkischen und kurdischen Frauen des ATIGIF und Gemeinderätin Susanne Jerusalem.
Sa., 8.3., 10.00 - 13.00 Uhr; Ort: 1100, Fußgeherzone, Viktor Adler-Markt

6) Blumen an der Grünen Haltestelle: Die Penzinger Grünen verteilen fair gehandelte Blumen an die Passantinnen an der "Grünen Haltestelle".
Sa., 8.3.2003, 10.00 - 12.00 Uhr; Ort: "Grüne Haltestelle", 1140, U3 Station Hütteldorferstraße

7) Violette Tulpen: Die Hernalser Grünen verteilen violette Tulpen an die Passantinnen.
Sa., 8.3.2003, 9.00 - 12.00 Uhr; Ort: 1170, Elterleinplatz.

8) Patriarchat abschaffen! Sexismus beenden! "Gegen Krieg und Ausbeutung". Frauentagsdemo über den Naschmarkt zum Wetsbahnhof. Sa., 8.3.2003, ab 13.00 Uhr; Treffpunkt: vor dem Museumsquartier Ecke Mariahilferstraße

9) Kunst contra Krieg - Texte statt Tod: Kunst- und kulturschaffenden Frauen gegen Krieg und Terror, veranstaltet vom Österreichischer Frauenring und kosmos.frauenraum.
Sa., 8.3.2003, 19.00 - 21.00 Uhr; Ort: kosmos.frauenraum, 1070, Siebensterngasse 42

10) Women in War: Matinée-Programm im Volkstheater mit internationalen Künstlerinnen und Expertinnen, veranstaltet von Frauen ohne Grenzen und Reporter ohne Grenzen.
So., 9.3.2003, 11.00 - 13.00 Uhr; Ort: Wiener Volkstheater

Rückfragen & Kontakt:

Pressereferat
Grüner Klub im Rathaus
Tel.: 01/4000-81814
http://wien.gruene.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GKR0001