Verkehrsmaßnahmen

Nächtliche Fahrbahninstandsetzung auf der A 2/Südautobahn

Wien (OTS) - Im Bereich der A 2/Südautobahn, sind im 23. Bezirk im Abschnitt der Auffahrt Richtung Süden (Rampe 5), zwischen der Sterngasse und der Autobahn selbst, in Höhe der sogenannten "Kurierbrücke", Fahrbahnschäden aufgetreten, die wegen "Gefahr im Verzug" eine möglichst rasche Behebung notwendig machen. Diese Arbeiten der MA 28 - Autobahnmeisterei Inzersdorf, werden noch in Nacht von Dienstag auf Mittwoch, zwischen 20 Uhr und 5 Uhr früh, durchgeführt. Der rechte Fahrstreifen muss verkehrsfrei bleiben.

Auf der A 21 am Mittwoch Montagearbeiten für die LKW-Maut-Einhebung=

Wie von der rk bereits gemeldet, werden am Mittwoch, dem 5. März, auf der A 21/Wiener Außenringautobahn, bei Baukilometer 37,125, d.i. im über Wiener Stadtgebiet verlaufenden Abschnitt bei Brunn am Gebirge, Montagearbeiten (Firma Kapsch) zur Vorbereitung auf die Kontrollpunkte für die LKW-Maut durchgeführt.

Es ist mit folgenden Behinderungen zu rechnen:

* Fahrtrichtung Vösendorf/Südautobahn: Sperre von Fahrspuren zwischen 8.00 Uhr und 9.30 Uhr; jeweils zumindest eine Spur.

* Fahrtrichtung St. Pölten/Westautobahn: Zwischen 10.00 Uhr und 12.30 Uhr Sperre des 1. und 2. Fahrstreifens, sowie des Pannenstreifens. Dann bis voraussichtlich 14.00 Uhr nur mehr Sperre des Pannenstreifens. (Schluss) pz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http.//www.wien.at/vtx/vtx-rk-link/
Peter Ziwny
Tel.: 4000/81 859
mailto: ziw@m53.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0026