Neue Kameralösung für kleine und mittelständische Unternehmen: Axis PTZ-Kameras mit Panorama-Ansicht auf der CeBIT

Hallbergmoos (OTS) - Die neue Axis Panorama PTZ Kameralösung
bietet vor allem kleinen und mittelständischen Unternehmen eine kostengünstige Netzwerk- Videolösung zur Sicherheitsüberwachung. Mit einem Blickwinkel von 180 Grad und der zeitgleichen Darstellung verschiedener Bildausschnitte ist die Kameralösung für die Raum-, Gebäude- und Geländeüberwachung gleichermaßen geeignet.

Die Axis Panorama PTZ (Pan-Tilt-Zoom) besteht aus zwei Netzwerkkameras und einem Spezialstativ, auf dem die Kameras in einem bestimmten Winkel zueinander angebracht sind. Die Kameras verfügen über Weitwinkelobjektive sowie eine spezielle, eingebettete Systemsoftware, mit der die Bilder der beiden Kameras so zusammengesetzt werden, dass ein Blickfeld von 180 Grad entsteht. Sämtliche Funktionen können einfach per Web-Browser überwacht und gesteuert werden. Die Axis Panorama PTZ ist derzeit die einzige Lösung auf dem Markt, bei der mehrere, über Software verbundene Kameras eingesetzt werden, um das Schwenken, Neigen und Vergrößern innerhalb einer Panorama-Ansicht zu simulieren. Ein weiterer Vorteil:
Bei der neuen Axis-Lösung können sich mehrere Benutzer unabhängig voneinander zeitgleich verschiedene Bildausschnitte ansehen. Dabei übertragen beide Kameras immer das Vollbild, auch wenn sich ein Benutzer einen bestimmten Teilbereich vergrößert. Zudem hat der Anwender jederzeit die Möglichkeit, die Aufnahme zurückzuspulen und sich die aufgezeichneten Ereignisse anzusehen, die zuvor außerhalb des gewählten Bildausschnittes lagen.

Die Axis Panorama PTZ ist eine ideale Lösung für die Sicherheitsüberwachung in kleinen und mittelständischen Betrieben, da sie ein Höchstmaß an Komfort und Funktionalität zu einem dennoch günstigen Preis bietet. Ladenbesitzer oder externe Sicherheitsunternehmen können mit dieser Lösung beispielsweise einen ganzen Verkaufsraum überwachen und bei Bedarf besonders risikobehaftete Bereiche, wie die Kassen, vergrößert anzeigen lassen. Darüber hinaus kann das Produkt auch für weitere Anwendungsbereiche eingesetzt werden, wie für die Verkehrsüberwachung oder Ferndiagnosen.

Zu sehen ist die Axis Panorama PTZ vom 12. bis 19. März auf der CeBIT in Hannover am Stand G34 in Halle 15. Ab April 2003 kann sie über die Vertriebskanäle von Axis in 70 Ländern bezogen werden.

Produktabbildungen können im Internet unter folgender Adresse als hochauflösende Bilddaten abgerufen werden:
http://www.axis.com/corporate/press/photos.htm

Das Unternehmen Axis ist ein innovativer Marktführer für digitale Netzwerk-Videolösungen (Netzwerkkameras und Videoserver) sowie Druckserver. Die Produkte und Lösungen von Axis kommen beispielsweise bei der videogestützten Sicherheits- und Fernüberwachung zum Einsatz (Netzwerkkameras und Videoserver) sowie dem Dokumentenmanagement (Printserver). Darüber hinaus vertreibt Axis seine auf dem Betriebssystem Linux basierende Chiptechnologie auch an Drittfirmen wie OEM-Partner und Hersteller.

Axis wurde 1984 gegründet und ist an der Stockholmer Börse (XSSE:AXIS) notiert. Das Unternehmen ist weltweit tätig und hat in 14 Ländern eigene Niederlassungen. Der Vertrieb der Produkte und Lösungen erfolgt über Vertriebspartner, Systemintegratoren und OEM-Partner in insgesamt 70 Ländern. Der größte Umsatzanteil (größer 95 Prozent) entfällt auf Märkte außerhalb Schwedens.

Weitere Informationen über Axis finden Sie unter http://www.axis.com

ots Originaltext: Axis Communications GmbH

Rückfragen & Kontakt:

Gminder & Winter Redaktionsagentur GmbH
Grimmenstein 25
88364 Wolfegg
Telefon +49 (0) 7527-9610-0
Telefax +49 (0) 7527-9610-10
axis@gminder-winter.de
Ansprechpartner: Klaus Winter

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN0001