Neue Ausgabe des Bildungsatlas Niederösterreich

Höhere Bildungsangebote im Überblick

St.Pölten (NLK) - Soeben ist die neue Ausgabe des Bildungsatlas Niederösterreich erschienen. Diese Zusammenfassung der höheren Bildungsangebote ist einmalig in Österreich. Der Bildungsatlas gibt einen Überblick über das tertiäre (Universitätslehrgänge, Fachhochschul-Studiengänge etc.) und postsekundäre (Akademien, Kollegs etc.) Bildungswesen in Niederösterreich. Ergänzt wurde der Überblick mit dem Angebot der Berufsbildenden und Allgemeinbildenden Höheren Schulen in Niederösterreich. Das Bildungsangebot der tertiären und postsekundären Bereiche von Wien und Burgenland ist im Anhang aufgelistet.

Der Bildungsatlas Niederösterreich soll Jugendliche und deren Eltern bei der Entscheidungsfindung unterstützen. Die Broschüre wird in den höheren Schulen an alle Kandidaten für die Reifeprüfung 2003 verteilt. Erhältlich ist der Bildungsatlas Niederösterreich kostenlos bei der NÖ Bildungsgesellschaft m.b.H. für Fachhochschul- und Universitätswesen in 3500 Krems, Dr.-Karl-Dorrek-Straße 30,, Telefon 02732/718 41-6510, www.noe-bildung.at.

Rückfragen & Kontakt:

NÖ Bildungsgesellschaft m.b.H.
Dr. Christian Mann
Tel.: 02732/71841-6510

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0005