Cable & Wireless erweitert GRX-Netz auf 90 Betreiber weltweit

Globale Konnektivität ermöglicht weltweit mobile Büros

Wien (OTS) - Die internationale Telekommunikationsgruppe Cable & Wireless dehnt ihren GPRS Roaming Exchange Service (GRX) auf die Asien-Pazifik-Region durch die Anbindung weiterer Betreiber innerhalb der Vodafone Group aus.

Cable & Wireless, einer der führenden GRX-Anbieter in Europa, hat mittlerweile 31 Mobilfunkbetreiber direkt an sein GRX-Netz angeschlossen und verbindet, im Rahmen entsprechender Interconnect-Vereinbarungen, weltweit über 90 Mobilfunkbetreiber.

Die Betreiber bieten mit dem GRX-Netz Geschäfts- und Urlaubsreisenden weltweit einen sicheren mobilen Zugang zu Diensten wie E-Mail, Firmen-Intranet und bald auch MMS (Multimedia Messaging Service).

Cable & Wireless ist mit verschiedenen Betreibern im Gespräch, um noch in diesem Jahr mit Tests für den internationalen Versand von MMS-Nachrichten zu beginnen und wird voraussichtlich im nächsten Quartal weitere Informationen bekanntgeben.

"Internationales Roaming ist entscheidend für die Einführung mobiler Datendienste, insbesondere für Geschäftsleute, die überall auf Datendienste zugreifen wollen, wie sie es von Sprachdiensten mittlerweile gewöhnt sind", so John Lewis, VP Mobile Carrier Services von Cable & Wireless.

"Aufgrund der verstärkten Akzeptanz der GPRS-Dienste durch die Kunden konnten wir eine starke Zunahme beim Datenverkehr zwischen bestimmten Betreibern beobachten und rechnen mit einem weiteren signifikanten Anstieg im Laufe dieses Jahres, vor allem mit der Entwicklung eines internationalen MMS. MMS wird beim diesjährigen GSM World Congress eines der Hauptthemen sein."

Cable & Wireless GRX bietet ein hochleistungsfähiges, dediziertes IP-Netzwerk, das sich über 70 Länder erstreckt und die GPRS-Netze der inländischen Mobilfunkbetreiber miteinander verbindet. Das Unternehmen bietet garantierte Service Levels, Sicherheit und globale Reichweite, die zur Unterstützung effektiver mobiler Datendienste erforderlich sind.

An das GRX-Netz von Cable & Wireless sind direkt angeschlossen:
KPN Mobile, Mobistar, O2, Sonofon und die Vodafone Group (14 Tochtergesellschaften und vier verbundene Unternehmen).

Über Cable & Wireless

Mit Kunden in 80 Ländern ist Cable & Wireless ein führendes weltweites Telekommunikationsunternehmen. Die Cable and Wireless plc., London, erzielte im Geschäftsjahr 2001/2002 (01.04. - 31.03.) einen Umsatz von über 5,9 Milliarden britischen Pfund (9,1 Milliarden Euro). Das Unternehmen besteht aus zwei komplementären Kernbereichen:
Cable & Wireless Regional und Cable & Wireless Global. Cable & Wireless Regional bietet die gesamte Palette an Telekommunikations-Dienstleistungen in weltweit 33 Ländern, mit Schwerpunkt in der Karibik, Panama, Mittlerer Osten und Makau. Cable & Wireless Global bietet Geschäftskunden IP- (Internet Protocol), Sprach- und Datendienste, sowie Managed Solutions. Um diese Strategie voranzutreiben, hat Cable & Wireless fortschrittliche IP-Netze und Value-Added Services in Europa, den USA und der Region Asien-Pazifik entwickelt. Aufbauend auf den starken nationalen Märkte in UK und Japan konzentriert sich Cable & Wireless Global mit seinen Services auf multinationale Unternehmen und Service Provider in den USA, UK, Kontinental-Europa und Japan/Asien.

Weitere Informationen zu Cable & Wireless finden Sie unter http://www.cw.com

Rückfragen & Kontakt:

Cable & Wireless Deutschland GmbH
Helga Krezdorn
PR Manager Europe
Landsberger Straße 155
D - 80687 München
Telefon: 0049 (0) 89-92699-162
Telefax: 0049 (0) 89-92699-815
helga.krezdorn@de.cw.com
http://www.cw.com/de

communication matters
Roman Tronner
Telefon: 01/503 23 03 DW 26
Telefax: 01/503 24 13
tronner@comma.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | CMA0001