Verkehrsmaßnahmen

Bohrungen der WIENGAS in der Rappachgasse beendet

Wien (OTS) - Die Sondierungsbohrungen (Bodenuntersuchung) der WIENGAS im 11. Bezirk in der Rappachgasse zwischen Höhe Nummer 24 und Wachthausgasse, wurden zeitgerecht vor dem Wochenende abgeschlossen.

Samstag Nachmittag: Verkehrsbeschränkungen aufgrund von Demonstrationen

Morgen, Samstag, den 15. Februar am Nachmittag, kommt es wegen Demonstrationen (Irak-Krieg) zu Verkehrsbeschränkungen:

o 6./7. Bezirk: Sperre der inneren Mariahilfer Straße. Die Kundgebungsteilnehmer sammeln sich ab etwa 14.00 Uhr im Bereich Mariahilfer Straße/Innerer Gürtel und marschieren ab etwa 14.45 Uhr über die Route Mariahilfer Straße - Babenbergerstraße -Burgring - Heldenplatz - Michaelerplatz - Kohlmarkt - Graben zum Stephansplatz (Abschlusskundgebung).
o 1./9. Bezirk: Die Kundgebungsteilnehmer sammeln sich ab etwa
15.00 Uhr auf dem Graben und marschieren ab etwa 15.30 Uhr über die Route Graben - Bognergasse - Freyung - Schottengasse - Währinger Straße zur Strudelhofgasse (Abschlusskundgebung).

Kabellegungen der WIENSTROM beim Schwarzenbergplatz

In Zusammenhang mit der Umgestaltung des Schwarzenbergplatzes nimmt die WIENSTROM auf dem Schwarzenbergplatz selbst und in mehreren angrenzenden bzw. einmündenden Straßenzügen des 3. und 4. Bezirks Kabellegungen vor. Die Arbeiten beginnen am Montag, dem 17. Februar, und werden voraussichtlich am 30. Juni abgeschlossen sein. Die betreffenden Örtlichkeiten und die begleitenden Verkehrsmaßnahmen, wobei die Fahrbahnquerungen und Arbeiten in den meisten Eckbereichen jeweils bei Nacht von 19 Uhr bis 5 Uhr früh, durchgeführt werden (außerhalb dieser Zeit werden die Künetten verkehrssicher überbrückt):

o Am Heumarkt, Nummer 8 bis 10. Bei der Längslegung Ersatzgehsteig am Fahrbahnrand. Bei der Fahrbahnquerung wird eine Spur aufrechterhalten.
o Gusshausstraße Nummer 1. Ersatzgehsteig am Fahrbahnrand.
Arbeiten in den Eckbereichen und an der Fahrbahnquerung nur bei Nacht unter Freihalten einer 3,2 Meter breiten Restfahrbahn.
o Lothringerstraße, gegenüber Nummer 10. Fahrbahnquerung unter Freihalten eines Fahrstreifens.
o Prinz Eugen-Straße, gegenüber Nummer 2. Fahrbahnquerung unter Freihalten einer 3,2 Meter breiten Restfahrbahn je
Fahrtrichtung.
o Rennweg Nummer 1. Ersatzgehsteig am Fahrbahnrand.
o Schwarzenbergplatz, Bereiche Nummern 5 bis 14, 9 bis 10, gegenüber Nummer 8. Bei den Längslegungen Ersatzgehsteige am Fahrbahnrand. In den Eckbereichen wird bei Nacht gearbeitet.

WIENSTROM-Kabellegung in der Marxergasse

Im 3. Bezirk führt die WIENSTROM in der Marxergasse im Abschnitt von Nummer 1A bis gegenüber Nummer 6, für den Anschluss des Vienna City Tower an das Versorgungsnetz, eine Kabellegung durch. Beginn Montag, 17. Februar, voraussichtliches Bauende am 31. März. Begleitende Verkehrsmaßnahmen: Gehsteigsperre und Errichtung eines Ersatzgehsteigs in der Parkspur.

Straßenbaumaßnahmen in der Arbeiterstrandbadstraße beginnen

Im 22. Bezirk beginnen Anfang der kommenden Woche in der Arbeiterstrandbadstraße die für den Bereich zwischen Wagramer Straße und Donauturmstraße vorgesehenen Umbaumaßnahmen der MA 28 -Straßenverwaltung und Straßenbau, die insgesamt voraussichtlich bis 31. August dauern werden. Die Arbeiten von Einbautendienststellen (WIENGAS, Wasserwerke) sind bereits angelaufen. Während der Bauarbeiten der MA 28 sind für die 1. Bauphase - voraussichtlich bis 1. Juli - folgende Verkehrsmaßnahmen vorgesehen:

o Halbseitige Sperre der Arbeiterstrandbadstraße zwischen Kratochwjlestraße und Donauturmstraße.
o Einbahnführung von der Wagramer Straße bis und in Richtung Donauturmstraße. Die Einbahnführung wird am Montag, dem 17. Februar, um 9 Uhr früh, aktiviert.
o Für Verkehrsteilnehmer, die vom 21. Bezirk kommend, in Richtung Wagramer Straße fahren wollen, wird als Umleitungsstrecke angeboten: Donauturmstraße - Donauuferautobahn-Begleitstraße -Leonard Bernstein-Straße - Kreisverkehr Kratochwjlestraße (Wagramer Straße).
o Die Bushaltestellen (Linie "20 B") werden entsprechend dem Baufortschritt örtlich verlegt.

Allgemeine Informationen:

o WIENGAS: http://www.wiengas.at/
o WIENSTROM: http://www.wienstrom.at/

(Schluss) pz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Peter Ziwny
Tel.: 4000/81 859
ziw@m53.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0020